Zebrano-Theater

Das Zebrano-Theater liegt in Berlin-Friedrichshain, in direkter Nähe zum Bahnhof Ostkreuz.

Es ist ein musikalisch-literarisch ausgerichtetes Theater, das bis zu 65 Besucher fasst. Das Programm besteht aus einer Mischung von professioneller Kleinkunst, Kabarett und Chanson. Auch deutschlandweit bekannte Künstler und Preisträger treten im Zebrano-Theater auf, zum Beispiel Sebastian Krämer, der wöchentlich eine Show moderiert, Bodo Wartke, Frank Lüdecke und Ulla Meinecke. Das literarische Programm bietet Poetry Slams, Lesungen, junge deutsche sowie internationale Literatur und die erste Unplugged-Lesebühne Deutschlands. Zudem gibt es auch ein vielfältiges Kinderprogramm sowie eine Bar, die vor und nach den Vorstellungen zum verweilen einlädt.

Follower*innen 22

Adresse
Sonntagstraße 8, Berlin

Spielplan

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Beschreibung des Ortes

Das Zebrano-Theater liegt in Berlin-Friedrichshain, in direkter Nähe zum Bahnhof Ostkreuz.

Es ist ein musikalisch-literarisch ausgerichtetes Theater, das bis zu 65 Besucher fasst. Das Programm besteht aus einer Mischung von professioneller Kleinkunst, Kabarett und Chanson. Auch deutschlandweit bekannte Künstler und Preisträger treten im Zebrano-Theater auf, zum Beispiel Sebastian Krämer, der wöchentlich eine Show moderiert, Bodo Wartke, Frank Lüdecke und Ulla Meinecke. Das literarische Programm bietet Poetry Slams, Lesungen, junge deutsche sowie internationale Literatur und die erste Unplugged-Lesebühne Deutschlands. Zudem gibt es auch ein vielfältiges Kinderprogramm sowie eine Bar, die vor und nach den Vorstellungen zum verweilen einlädt.

Ähnliche Orte

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien