YAAM

Das YAAM (Young African Art Market) ist ein multikultureller, urbaner und niederschwelliger Kulturstandort in Berlin-Friedrichshain. Seit 1994 wird das Yaam von *Der Kult – Verein für Jugendkultur e.V. betrieben und versteht sich durch die Bereitstellung von kulturellen, sozialen, Sport-und Freizeitangeboten als Ort von interkultureller Begegnung und Integration. Das YAAM möchte möglichst allen Ausdrucksmitteln der urbanen Kultur ein Zuhause bieten, und so finden im Yaam Club regelmäßig Parties und Konzerte in den unterschiedlichsten Genres statt. Ergänzt wird das Programm durch urbane Sportangebote, Food- und Kunstmärkte, eine eigene Galerie und im Sommer gibt es eine Strandbar, der Yaam Beach am Spreeufer an dem man leckeres afrikanisches Essen genießen kann.

Musikalisch stand das YAAM von Anfang an für eine Verknüpfung karibischer und afrikanischer Sounds mit kontemporärer urbaner Clubmusik, und so hatten auch Bands wie Seeed oder Culcha Candela dort ihre ersten Auftritte.

Adresse
An der Schillingbrücke 3, Berlin

Aktuelles Programm des Clubs

Midweek Funk
Midweek Funk
Partys,
YAAM

Beschreibung des Ortes

Das YAAM (Young African Art Market) ist ein multikultureller, urbaner und niederschwelliger Kulturstandort in Berlin-Friedrichshain. Seit 1994 wird das Yaam von *Der Kult – Verein für Jugendkultur e.V. betrieben und versteht sich durch die Bereitstellung von kulturellen, sozialen, Sport-und Freizeitangeboten als Ort von interkultureller Begegnung und Integration. Das YAAM möchte möglichst allen Ausdrucksmitteln der urbanen Kultur ein Zuhause bieten, und so finden im Yaam Club regelmäßig Parties und Konzerte in den unterschiedlichsten Genres statt. Ergänzt wird das Programm durch urbane Sportangebote, Food- und Kunstmärkte, eine eigene Galerie und im Sommer gibt es eine Strandbar, der Yaam Beach am Spreeufer an dem man leckeres afrikanisches Essen genießen kann.

Musikalisch stand das YAAM von Anfang an für eine Verknüpfung karibischer und afrikanischer Sounds mit kontemporärer urbaner Clubmusik, und so hatten auch Bands wie Seeed oder Culcha Candela dort ihre ersten Auftritte.

Galerie

Ähnliche Orte

© 2023 GoOut, s.r.o., Tschechien