Watain

Metal Schweden www.facebook.com…
S Watain

Vergangene Konzerte

Watain + Rotting Christ + Profanatica Berlin, Astra Kulturhaus Watain + Rotting Christ + Profanatica
Watain + Rotting Christ + Profanatica Praha 5, Futurum Music Bar Watain + Rotting Christ + Profanatica
Watain + Rotting Christ + Profanatica Warszawa, Progresja Watain + Rotting Christ + Profanatica

Videos

Watain  Outlaw  Watain – Outlaw 5:16 14 ×
Watain  They Rode On  Watain – They Rode On 8:44 5 ×
Watain  Satans Hunger  Watain – Satans Hunger 6:54 1 ×
Watain  All That May Bleed  Watain – All That May Bleed 5:06 0 ×
Alle Videos anzeigen

Über Watain

Watain ist eine schwedische Black-Metal-Band aus Uppsala, die 1998 gegründet wurde. Der Name der Band geht auf eine frühe Aufnahme der amerikanischen Black-Metal-Gruppe Von zurück. Die Band ist berüchtigt für ihre theistischen und satanistischen Ansichten, und für ihre Live-Shows, die nicht selten Pyrotechnik, Kerzen, satanische Rituale, Tierkadaver und Blut beinhalten. Bei einer mittlerweile berüchtigten Live-Performance in Brooklyn 2014 übergossen sie Zuschauer mit Tierblut, was viele Zuschauer angeblich zum Erbrechen brachte. Dies wurde von TMZ aufgegriffen und veröffentlicht, was zu Kontroversen über den Vorfall führte.

Bis heute hat die Band sechs Alben in voller Länge, sowie drei Live-Alben und eine Reihe von Demos und EPs veröffentlicht. Ihr jüngstes Album Trident Wolf Eclipse wurde am 5. Januar 2018 durch Century Media Records veröffentlicht. Die Kernformation der Band ist seit ihrer Gründung stabil geblieben, bestehend aus Erik Danielsson, Pelle Forsberg und Håkan Jonsson. Im Jahr 2015 hörte Jonsson jedoch auf, live aufzutreten. Während ihrer Shows wird er von Emil Svensson ersetzt, einem Mitglied der Death-Metal Band Degial aus Uppsala.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Noxist
Voltumna
Ancient Emblem
Fronta 161
Whitechapel
Fates Warning
Mythological Cold Towers
Protector
Allochiria
The Acacia Strain
Czech Sepultura Revival
Threshold

© 2021 GoOut, s.r.o., Tschechien