VOID Club

Das VOID eröffnete im Sommer 2015 anstelle des Vorgängerclubs Subland im Wiesenweg in Berlin-Friedrichshain, unweit des Bahnhofs Ostkreuz, seine Türen.

Der Augenmerk liegt darauf, eine familiäre und fröhliche Atmosphäre zu kreieren. Dabei ist das musikalische Spektrum breit gefächert, im VOID wird alles von Drum & Bass, Jungle, House, Techno, Psytrance bis hin zu Dub, Reggae, Hip Hop und mehr gespielt.

Aktuelles Programm des Clubs

Beschreibung des Ortes

Das VOID eröffnete im Sommer 2015 anstelle des Vorgängerclubs Subland im Wiesenweg in Berlin-Friedrichshain, unweit des Bahnhofs Ostkreuz, seine Türen.

Der Augenmerk liegt darauf, eine familiäre und fröhliche Atmosphäre zu kreieren. Dabei ist das musikalische Spektrum breit gefächert, im VOID wird alles von Drum & Bass, Jungle, House, Techno, Psytrance bis hin zu Dub, Reggae, Hip Hop und mehr gespielt.

Verbunden mit

Galerie

Ähnliche Orte

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien