Theaterforum Kreuzberg

Die kleine, freie Bühne „Theaterforum Kreuzberg“, gelegen in Berlin-Kreuzberg, wurde im Jahr 1985 eröffnet und inszeniert seither Stücke osteuropäischer Autor*innen wie unter anderem Ròzewicz, Vyskocil, Kajzar und Stratiev. Darunter gibt es viele deutsche Erstaufführungen.

Seit 1996 steht das TFK unter der künstlerischen Leitung der Schauspielerin und Regisseurin Anemone Poland.

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien