The Wombats

The Wombats ist eine Alternative-Rock-Band aus Liverpool, England. Die Band wurde 2003 von Dan Haggis (Schlagzeug), Matthew „Murph“ Murphy (Gesang, Gitarre) und Tord Øverland-Knudsen (Bass) gegründet.

Haggis, Murphy und Øverland trafen sich 2003 in dem Liverpool Institute for Performing Arts, wo sie sich anfreundeten und beschlossen eine Band zu gründen. 2006 wurde ihre Debütsingle Lost in the Post/Party in a Forest (Where's Laura) veröffentlicht. Außerdem veröffentlichte die Band eine EP names Girls, Boys and Marsupials, welches allerdings nur in Japan erhältlich war. 2007 veröffentlichten The Wombats ihr erstes Album für den internationalen Markt namens The Wombats Proudly Present: A Guide to Love, Loss & Desperation. Darauf folgte ihre erste Europatour. 2008 spielte die Band auf vielen Konzerten und Festivals wie zum Beispiel dem berühmten Glastonbury Festival, oder dem Frequency. Im gleichen Jahr erschien noch die Single Is This Christmas? gefolgt von My Circuitboard City. Ihr zweites Album The Wombats Proudly Present: This Modern Glitch wurde am 25. April 2011 veröffentlicht. Seitdem folgten noch zwei weitere Alben, Glitterburg (2015) und Beautiful People Will Ruin Your Life (2018).

Über The Wombats

The Wombats ist eine Alternative-Rock-Band aus Liverpool, England. Die Band wurde 2003 von Dan Haggis (Schlagzeug), Matthew „Murph“ Murphy (Gesang, Gitarre) und Tord Øverland-Knudsen (Bass) gegründet.

Haggis, Murphy und Øverland trafen sich 2003 in dem Liverpool Institute for Performing Arts, wo sie sich anfreundeten und beschlossen eine Band zu gründen. 2006 wurde ihre Debütsingle Lost in the Post/Party in a Forest (Where's Laura) veröffentlicht. Außerdem veröffentlichte die Band eine EP names Girls, Boys and Marsupials, welches allerdings nur in Japan erhältlich war. 2007 veröffentlichten The Wombats ihr erstes Album für den internationalen Markt namens The Wombats Proudly Present: A Guide to Love, Loss & Desperation. Darauf folgte ihre erste Europatour. 2008 spielte die Band auf vielen Konzerten und Festivals wie zum Beispiel dem berühmten Glastonbury Festival, oder dem Frequency. Im gleichen Jahr erschien noch die Single Is This Christmas? gefolgt von My Circuitboard City. Ihr zweites Album The Wombats Proudly Present: This Modern Glitch wurde am 25. April 2011 veröffentlicht. Seitdem folgten noch zwei weitere Alben, Glitterburg (2015) und Beautiful People Will Ruin Your Life (2018).

Genres: Rock, Alternative/Indie

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien