The Wild

2014 ging The Wilds Musikvideo zu ihrer Single Road House auf Youtube viral, was dazu führte, dass der Song im kanadischen Radio gespielt wurde. Dafür, dass die Band damals ohne Plattenvertrag dastand, wurde der Song beeindruckend oft gespielt und schaffte es in die Top 30 der Rockcharts. Einige Zeit später gingen The Wild mit Bands wie Korn, Rise Against, Monster Truck, The Glorious Sons und One Bad Son auf Tour. Schließlich wurde die Band von eOne Music Canada unter Vertrag genommen. Im April 2015 veröffentlichten sie ihre zweite Single Slow Burn. Der Song blieb zehn Wochen lang in den Top 10 und The Wild wurde in der Kategorie "Best New Rock Band" für einen Canadian Radio Music Award nominiert.

Über The Wild

2014 ging The Wilds Musikvideo zu ihrer Single Road House auf Youtube viral, was dazu führte, dass der Song im kanadischen Radio gespielt wurde. Dafür, dass die Band damals ohne Plattenvertrag dastand, wurde der Song beeindruckend oft gespielt und schaffte es in die Top 30 der Rockcharts. Einige Zeit später gingen The Wild mit Bands wie Korn, Rise Against, Monster Truck, The Glorious Sons und One Bad Son auf Tour. Schließlich wurde die Band von eOne Music Canada unter Vertrag genommen. Im April 2015 veröffentlichten sie ihre zweite Single Slow Burn. Der Song blieb zehn Wochen lang in den Top 10 und The Wild wurde in der Kategorie "Best New Rock Band" für einen Canadian Radio Music Award nominiert.

Genres: Rock

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien