The Drums

Alternative/Indie, Pop, Rock, Surf Rock USA www.thedrums.com
S The Drums

Vergangene Konzerte

The Drums Praha 1, Lucerna Music Bar The Drums

Videos

The Drums  Blood Under My Belt  The Drums – Blood Under My Belt 3:47 84 ×
The Drums  When I Come Home  The Drums – When I Come Home 3:42 1 ×
The Drums  Let's Go Surfing  The Drums – Let's Go Surfing 2:58 112 ×
The Drums  Days  The Drums – Days 4:31 27 ×
Alle Videos anzeigen

Über The Drums

The Drums ist eine amerikanische Indie-Pop-Band aus New York City. Die beiden Gründungsmitglieder Jonathan (Jonny) Pierce und Jacob Graham wurden schon als Kinder Freunde und lernten sich im Alter von 11 oder 12 Jahren in einem Bibelcamp kennen. Einige Jahre später gründeten sie eine kurzlebige Elektro-Pop-Gruppe, die sich zunächst Goat Explosion nannte, aber schließlich in Elkland umbenannt wurde. Sie veröffentlichten 2005 ein Album, Golden, und erregten mit der Single Apart Aufmerksamkeit.

2008 entwickelten Jonny und Jacob das Konzept für The Drums, und Pierce zog nach Kissimee, Florida, wo Graham zu dieser Zeit wohnte, damit sie besser zusammenarbeiten konnten. Im Frühjahr 2009 zogen sie dann nach Brooklyn, New York, wo sich Schlagzeuger Connor Hanwick und der ehemalige Elkland-Gitarrist Adam Kessler der Band anschlossen, um ihren Live-Sound zu vervollständigen. Die Band hatte ihren ersten Auftritt innerhalb einer Woche nach ihrer Ankunft in Brooklyn im Cake Shop NYC als Teil des NYC Pop Fest. Im Oktober 2009 veröffentlichte die Band ihre erste EP, Summertime!, mit sechs Songs.

Als Haupteinflüsse nennt die Band die Beach Boys, The Wake, The Smiths, Joy Division/New Order, The Tough Alliance, The Legends, The Shangri-las, Starflyer 59, Joy Electric, The Embassy und Orange Juice.

Ähnliche Künstler*innen

Last Dinosaurs
Slim Twig
Ray Wilson
The Kabeedies
Ariel Maniki and the Black Halos
Hyphen Hyphen
The Shins
OK Go
Elections In The Deaftown
Yonaka
Bastille
The xx

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien