Talco

Talco ist eine italienische Ska-Punk-Band aus Marghera, Venedig, die im Jahr 2000/2001 gegründet wurde. Der Bandname kommt vom italienischen Namen für Talkum, mit dem die Bandmitglieder laut eigener Aussage in ihrer Kindheit herumgealbert haben. Die Band spielt sauberen, teils schnellen Ska mit einigen Punkeinflüssen. Die Musik ist extrem tanzbar und sehr durch die Band Ska-P und durch italienische Volksmusik beeinflusst. Die Bandmitglieder umschreiben ihre Musik als Patchanka mit Ursprüngen und Einflüssen von Bands wie Mano Negra, Gogol Bordello aber auch Einflüssen aus modernen Balkan Beats. In Italien werden sie auch oft als "Combat Ska" bezeichnet, wobei dieser Begriff in Deutschland nicht sehr geläufig ist. Er wird dort vor allem für Bands wie Banda Bassotti, RedSka oder eben auch Talco verwendet, die oft schneller, politischer und punkiger sind, als viele vom 2-Tone beeinflussten Skabands.

Über Talco

Talco ist eine italienische Ska-Punk-Band aus Marghera, Venedig, die im Jahr 2000/2001 gegründet wurde. Der Bandname kommt vom italienischen Namen für Talkum, mit dem die Bandmitglieder laut eigener Aussage in ihrer Kindheit herumgealbert haben. Die Band spielt sauberen, teils schnellen Ska mit einigen Punkeinflüssen. Die Musik ist extrem tanzbar und sehr durch die Band Ska-P und durch italienische Volksmusik beeinflusst. Die Bandmitglieder umschreiben ihre Musik als Patchanka mit Ursprüngen und Einflüssen von Bands wie Mano Negra, Gogol Bordello aber auch Einflüssen aus modernen Balkan Beats. In Italien werden sie auch oft als "Combat Ska" bezeichnet, wobei dieser Begriff in Deutschland nicht sehr geläufig ist. Er wird dort vor allem für Bands wie Banda Bassotti, RedSka oder eben auch Talco verwendet, die oft schneller, politischer und punkiger sind, als viele vom 2-Tone beeinflussten Skabands.

Genres: Punk, Ska

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien