Sigrid

Sigrid Solbakk Raabe, geboren am 5. September 1996, ist eine unter dem Künstlernamen Sigrid bekannte norwegische Sängerin und Songwriterin. 2017 wurde sie international berühmt mit der Single Don't Kill My Vibe, 2018 gewann sie den BBC Music Sound of 2018 Award. Sie ist außerdem auf dem Justice League Soundtrack von 2017 vertreten, auf dem sie Leonard Cohens Klassiker Everybody Knows von 1988 singt. Am 10. Februar 2018 war sie Gastmoderatorin für eine Episode von The Playlist auf BBC. Im gleichen Monat gewann Sigrid den Newcomer of the Year Award beim Spellemannprisen 2017.

Über Sigrid

Sigrid Solbakk Raabe, geboren am 5. September 1996, ist eine unter dem Künstlernamen Sigrid bekannte norwegische Sängerin und Songwriterin. 2017 wurde sie international berühmt mit der Single Don't Kill My Vibe, 2018 gewann sie den BBC Music Sound of 2018 Award. Sie ist außerdem auf dem Justice League Soundtrack von 2017 vertreten, auf dem sie Leonard Cohens Klassiker Everybody Knows von 1988 singt. Am 10. Februar 2018 war sie Gastmoderatorin für eine Episode von The Playlist auf BBC. Im gleichen Monat gewann Sigrid den Newcomer of the Year Award beim Spellemannprisen 2017.

Genres: Pop

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien