S.A.M.

Techno, House, Elektronische Musik Dänemark, Deutschland www.facebook.com…
S S.A.M.

Vergangene Events

Brouqade & friends: S. A. M. + Christopher Ledger + More Berlin, Club der Visionäre 19/4/2019 23:59 Brouqade & friends: S. A. M. + Christopher Ledger + More
Otherside: Butch + Kornél Kovács + More Berlin, Griessmühle 17/3/2019 12:00 Otherside: Butch + Kornél Kovács + More
S.A.M. + WIllis Anne + more Praha 7, Cross Club 7/10/2017 20:00 S.A.M. + WIllis Anne + more

Videos

S.A.M.  Money Blues  S.A.M. – Money Blues 9:30 2 ×
S.A.M.  B1  S.A.M. – B1 8:31 0 ×
S.A.M.  Out Of Touch  S.A.M. – Out Of Touch 6:31 0 ×
S.A.M.  Thank You  S.A.M. – Thank You 14:03 0 ×
Alle Videos anzeigen

Über S.A.M.

Der einzigartige S.A.M.-Sound ist kosmisch, trippy, spirituell, psychedelisch, friedlich und groovy. In Kombination mit verspielten, tanzbaren Beats und enthusiastischen Auftritten machen diese Attribute S.A.M. zu einem der interessantesten Underground-Acts der Stunde.

Samuel Andre Madsen wuchs in einer religiösen Familie auf dem Land in Dänemark auf und spielte in der Kirche Schlagzeug und Gitarre. Später, als er nach Kopenhagen zog, entdeckte er die elektronische Musik für sich und begann, Tracks zu produzieren und aufzulegen, während er Theologie studierte und nebenbei als Hausmeister in einer Kirche arbeitete.

Er tourte bereits auf allen Kontinenten und spielte in Clubs wie Fabric, Robert Johnson, Sankeys und Rex und hat es sich zum Ziel gesetzt, seinen Live-Act sowie seine Produktionen stetig weiterzuentwickeln und zu intensivieren. Momentan arbeitet er an seinem zweiten Album und einer Live-Performance.

S.A.M. managt außerdem drei Plattenlabels: Delaphine, Dahlia und Oscillat Music. Auf diesen erscheinen neben seinen eigenen Produktionen auch Künstler wie Ricardo Villalobos, Mandar, Butch, Matthew Dekay und viele andere.

Ähnliche Künstler*innen

Exium
Daniel Bell
Nicole Moudaber
nd_baumecker
P.E.A.R.L.
Liviu Groza
Deep'a & Biri
Woody
Seba Lecompte
Jay Daniel
Butch
Seuil

© 2020 GoOut