Robert Henke

Kurzfilm, Elektronische Musik, Minimal Techno, Ambient, Drone Deutschland www.roberthenke.com
S Robert Henke

Vergangene Konzerte

Lunchmeat Festival 2020 Praha, Prag – verschiedene Orte Lunchmeat Festival 2020
Unsound Krakow 2019 Kraków, Krakau – verschiedene Orte Unsound Krakow 2019
Input: Robert Henke Praha 7, Trade Fair Palace Input: Robert Henke
Lunchmeat festival 2015 - Special opening: Robert Henke - Lumière II Praha 1, Czech Museum of Music Lunchmeat festival 2015 - Special opening: Robert Henke - Lumière II

Über Robert Henke

Robert Henke ist ein deutscher Musiker und ehemaliger Professor für Sounddesign an der Universität der Künste Berlin. 1999 rief Henke gemeinsam mit Gerhard Behles und Bernd Roggendorf die Softwarefirma Ableton ins Leben und beteiligte sich an der Entwicklung der Software-Sequenz Ableton Live. Sein musikalisches Solo-Debüt Piercing Music erschien 1994 über Imbalance Recordings. Mit Gerhard Behles zusammen gründete er das Projekt Monolake und veröffentlichte 1997 Hongkong über Chain Reaction. 2000 begann Robert Henke mit Performances und multimedialen Installationen und erlangte so eine größere Bekanntheit, da er unter anderem im Londoner Tate Modern, im Pariser Centre Pompidou, im Luxemburger Mudam, im New Yorker P.S.1, auf dem Sonar-Festival in Barcelona und in der Art Gallery of New South Wales in Sydney auftrat.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Trentemøller
Efdemin
Answer Code Request
Acronym
Vril
Abdulla Rashim
Urbanfailure
Actress
Rødhåd
Vogjetgraik
Em ju es aj si

Em ju es aj si

Bruno Pronsato

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien