Riemann & Puchert: Ein Paradies für Ehebrecher

Verkauf beendet
Adresse Alt-Treptow 6, Berlin
Einlass 19:00
Label Literaturvorstellung, Szenische Lesung, Erzählung, Literatur, Show, Lesung, Open air, Hörspiel
Eintritt € 16.50–27.50
Webseite des Ortes www.inselberlin.de

Besetzung: Paul Hilliger (Kommissar Riemann & Karl), Ronny Müller (Kommissar Puchert), Julia Rost (Betty & Annabel), Katja Schanz (Hanna & Margot), Matthias Zaretzke (Braun, Siggi & Elmar), Oscar Zöllner (Musik / Soundkompositionen)

Am 27. Juli 2022 können Besucher*innen auf der Insel Berlin ein Krimi-Live-Hörspiel im Noir-Stil erleben. Das Event wird Open-Air auf der dortigen Freiluftbühne stattfinden.

Im Berlin der 1920er Jahre machen sich die Kommissare Peter Riemann und Hans Joachim Puchert auf die Jagd nach den Tätern. Ihre Fälle führen sie in die Abgründe der Großstadt, vom Rotlichtmilieu bis zu Staatsempfängen. Ihr erster Mordfall spielt sich direkt gegenüber eines berüchtigten Bordells ab. Riemann und Puchert müssen tief graben, um das Motiv für den Mord an Johannes Kehrmann zu ergründen.

Dieses Event findet im Rahmen der Berliner Hörspielnächte statt. Bitte beachten, das Live-Hörspiel wird in deutscher Sprache stattfinden.

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien