RambaZamba

Das Theater Ramba Zamba ist ein Privattheater in Berlin-Prenzlauer Berg. Es ist ein Inklusions-Theater, in dem Schauspieler*innen mit und ohne Behinderung gemeinsam professionell Theater spielen. Die Spielstätte befindet sich auf dem Gelände der Kulturbrauerei.

1991 gründete die Schauspielerin Gisela Höhne das Theater RambaZamba Berlin, das von der Presse als wichtigstes integratives Theater Deutschlands gelobt wurde. Das Theater verfolgt keinen therapeutischen sondern einen künstlerischen Ansatz. Das Ensemble umfasst 35 Personen, die Stücke beziehen sich auf aktuelle gesellschaftliche Themen, greifen klassische Stoffe auf und werden von unterschiedlichen Regisseur*innen teilweise selbst verfasst.

Spielplan

Beschreibung des Ortes

Das Theater Ramba Zamba ist ein Privattheater in Berlin-Prenzlauer Berg. Es ist ein Inklusions-Theater, in dem Schauspieler*innen mit und ohne Behinderung gemeinsam professionell Theater spielen. Die Spielstätte befindet sich auf dem Gelände der Kulturbrauerei.

1991 gründete die Schauspielerin Gisela Höhne das Theater RambaZamba Berlin, das von der Presse als wichtigstes integratives Theater Deutschlands gelobt wurde. Das Theater verfolgt keinen therapeutischen sondern einen künstlerischen Ansatz. Das Ensemble umfasst 35 Personen, die Stücke beziehen sich auf aktuelle gesellschaftliche Themen, greifen klassische Stoffe auf und werden von unterschiedlichen Regisseur*innen teilweise selbst verfasst.

Ähnliche Orte

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien