Radio Slave

House, Techno, Elektronische Musik Vereinigtes Königreich www.facebook.com…
S Radio Slave

Vergangene Events

RSOpen Air: Chris Liebing + Radio Slave +more Berlin, Revier Südost RSOpen Air: Chris Liebing + Radio Slave +more
1st of May – United We Stream x Rosa Caleta 12 Internet, Online-Event 1st of May – United We Stream x Rosa Caleta 12
WatergateWorldWide #5: Radio Slave + Yulia Niko Berlin, Watergate WatergateWorldWide #5: Radio Slave + Yulia Niko
Finest Rekids: Hybrasil + Alinka + more Berlin, Berghain / Panorama Bar Finest Rekids: Hybrasil + Alinka + more
Klubnacht: Wata Igarashi + Blawan + Radio Slave + more Berlin, Berghain / Panorama Bar Klubnacht: Wata Igarashi + Blawan + Radio Slave + more
LAS Festival 2019 Paczyn, Paczyn LAS Festival 2019

Videos

Radio Slave  Transistor Rhythm  Radio Slave – Transistor Rhythm 8:47 10 ×
Radio Slave  I Don't Need A Cure For This (Kenny Larkin Remix)  Radio Slave – I Don't Need A Cure For This (Kenny Larkin Remix) 8:44 3 ×
Radio Slave  K-Maze  Radio Slave – K-Maze 10:21 2 ×
Radio Slave  Grindhouse  Radio Slave – Grindhouse - Dubfire Terror Planet Remix 10:54 0 ×
Alle Videos anzeigen

Über Radio Slave

Radio Slave, der mit bürgerlichem Namen Matt Edwards heißt, ist ein britischer DJ und Produzent im Bereich Techno und House. Er ist auch unter den Pseudonymen Matthew E, Rekid, Quiet Village, DJ Maxxi und Sea Devils bekannt.

Bekannt wurde Radio Slave vor allem durch seine Remixarbeiten. Sein Track Can’t Get Blue Monday out of My Head, wurde bei den Brit Awards 2002 bei einem Auftritt von Kylie Minogue gespielt. Es handelt sich um eine Bastard-Pop-Version aus dem New Order-Song Blue Monday und Can’t Get You out of My Head von Kylie Minogue.

Seine erste Residency trat er im Jahre 1992 in der Milk Bar an. Später wurde er DJ im neu eröffneten Ministry of Sound. Im Jahre 2006 gründete er sein Label Rekids. 2008 zog er nach Berlin und produziert und mixt dort unter anderem für das bekannte britische Houselabel Defected Records die Strictly Rhythm Serie.

Ähnliche Künstler*innen

Tripmain
DJ Decks
Honey Soundsystem
DJ Rouni
Andres Zacco
DJane Reinette
DJ Jordan
Good Paul
Badbitches
De Hofnar
Rob Smile
DJ Qmak

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien