Poppy Ackroyd

Klassische Musik, Elektronische Musik | Poppy Ackroyd ist eine britische Musikerin und Komponistin. Sie studierte Klavier an der University of Edinburgh. Nach dem Studium wurde sie Mitglied des Hidden Orchestra. Auf ihrem Debüt-Album Escapement spielte sie Klavier und Geige vor dem Hintergrund von Field Recordings. Ihre Musik wird meistens zwischen Minimal Music, Modern Classical und Elektronik eingeordnet. Sie bearbeitet ihre Instrumente mit ungewöhnlichen Mitteln, bspw. Plektra, Schlagzeugsticks. Auf ihrem zweiten Album Feathers spielte sie auch Clavichord, Cembalo, Spinett sowie Harmonium. Wie Hidden Orchestra auch lässt sie sich bei ihren Live-Auftritten von Lichtinstallationen des Künstlers Tom Newell alias Lumen begleiten. 2013 erschien ihre gemeinsame DVD Escapement Visualised. Sie schreibt auch Musik für Tanz-Performances, Theater, Film und Radio.

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Über Poppy Ackroyd

Poppy Ackroyd ist eine britische Musikerin und Komponistin. Sie studierte Klavier an der University of Edinburgh. Nach dem Studium wurde sie Mitglied des Hidden Orchestra. Auf ihrem Debüt-Album Escapement spielte sie Klavier und Geige vor dem Hintergrund von Field Recordings. Ihre Musik wird meistens zwischen Minimal Music, Modern Classical und Elektronik eingeordnet. Sie bearbeitet ihre Instrumente mit ungewöhnlichen Mitteln, bspw. Plektra, Schlagzeugsticks. Auf ihrem zweiten Album Feathers spielte sie auch Clavichord, Cembalo, Spinett sowie Harmonium. Wie Hidden Orchestra auch lässt sie sich bei ihren Live-Auftritten von Lichtinstallationen des Künstlers Tom Newell alias Lumen begleiten. 2013 erschien ihre gemeinsame DVD Escapement Visualised. Sie schreibt auch Musik für Tanz-Performances, Theater, Film und Radio.

Genres: Klassische Musik, Elektronische Musik, Experimentell

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien