Polizeihistorische Sammlung

Die Polizeihistorische Sammlung wurde 1998 im zentral gelegenen Präsidium der Berliner Polizeibehörde eröffnet.

Anhand vielfältiger Exponate, Installationen und Schautafeln, Fotos, Filme und Fahrzeuge wird die Geschichte der Berliner Kriminal- und Schutzpolizei vor dem Hintergrund der allgemeinen Berliner Historie beleuchtet. Dabei liegt besonderer Augenmerk auf dem Zusammenhang von Polizei und dem jeweiligen politischen System.

Der Förderkreis Polizeihistorische Sammlung e. V., der die Sammlung gründete und die Exponate aus dem ehemaligen Kriminalmuseum an der Gothaer Straße, der Lehrmittelsammlung der Polizeischule Spandau und dem Volkspolizeimuseum im DDR-innenministerium zusammenführte, wurde bereits 1990 gegründet. Er veranstaltet auch Sonderausstellungen und Themenabende, bei denen Exponate gezeigt werden können, für die kein Platz in der Dauerausstellung ist sowie Podiumsdiskussionen über historisch bedeutsame Ereignisse und gibt regelmäßig Publikationen heraus. Der Fundus und die Bibliothek der Polizeihistorischen Sammlung, den der Verein ständig zu erhalten und zu erweitern versucht, stehen darüber hinaus Historikern und Presse für die Forschungsarbeit zur Verfügung.

Aktuelle Museums-Ausstellungen

Beschreibung des Ortes

Die Polizeihistorische Sammlung wurde 1998 im zentral gelegenen Präsidium der Berliner Polizeibehörde eröffnet.

Anhand vielfältiger Exponate, Installationen und Schautafeln, Fotos, Filme und Fahrzeuge wird die Geschichte der Berliner Kriminal- und Schutzpolizei vor dem Hintergrund der allgemeinen Berliner Historie beleuchtet. Dabei liegt besonderer Augenmerk auf dem Zusammenhang von Polizei und dem jeweiligen politischen System.

Der Förderkreis Polizeihistorische Sammlung e. V., der die Sammlung gründete und die Exponate aus dem ehemaligen Kriminalmuseum an der Gothaer Straße, der Lehrmittelsammlung der Polizeischule Spandau und dem Volkspolizeimuseum im DDR-innenministerium zusammenführte, wurde bereits 1990 gegründet. Er veranstaltet auch Sonderausstellungen und Themenabende, bei denen Exponate gezeigt werden können, für die kein Platz in der Dauerausstellung ist sowie Podiumsdiskussionen über historisch bedeutsame Ereignisse und gibt regelmäßig Publikationen heraus. Der Fundus und die Bibliothek der Polizeihistorischen Sammlung, den der Verein ständig zu erhalten und zu erweitern versucht, stehen darüber hinaus Historikern und Presse für die Forschungsarbeit zur Verfügung.

Galerie

Ähnliche Orte

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien