Pipes and Pints

Rock | Pipes and Pints ​​sind eine keltische Punkband aus Prag, Tschechien, die 2006 gegründet wurde und Punkrock mit Highland-Dudelsack-Musik kombiniert.

Pipes and Pints ​​wurden 2006 von Vojta Kalina (Highland-Dudelsack/Vocals) mit dem Traum einer Band gegründet, die Punkrock mit Dirty-Folk-Musik kombiniert, wie The Pogues. Bald darauf lernte er Tomas Novotny (Gitarre/Gesang) kennen, der denselben Traum teilte, aber mehr von Country und Rock and Roll geprägt war. Die Band veröffentlichte ein Demo und tourte durch Mitteleuropa (Deutschland, Österreich, die Tschechische Republik und die Slowakei) sowohl als Headliner-Band als auch zur Unterstützung von The Porters, Society Parasites und anderen in den Jahren 2007 und 2008. Das Konzept von Pipes and Pints ​​wurde nicht von allen Originalmitgliedern geteilt, und Lukas Vincour (Schlagzeug/Gesang), der von Mähren nach Prag zog, führte zu einem Line-Up-Wechsel. Syco Mike (Lead-Vocals), der seine Rückkehr von Österreich nach Kalifornien stornierte und nur mit seinem Hund Tequila nach Prag gezogen ist; und schließlich Ondra Balvin (Bass/Gesang), ein guter Freund aus den Straßen, besetzten Häusern und Clubs von Prag, bildeten den Rest der Band. Zusammen haben sie bis heute zwei Studioalben veröffentlicht, Until We Die (2009) und Found and Lost (2012).

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Über Pipes and Pints

Pipes and Pints ​​sind eine keltische Punkband aus Prag, Tschechien, die 2006 gegründet wurde und Punkrock mit Highland-Dudelsack-Musik kombiniert.

Pipes and Pints ​​wurden 2006 von Vojta Kalina (Highland-Dudelsack/Vocals) mit dem Traum einer Band gegründet, die Punkrock mit Dirty-Folk-Musik kombiniert, wie The Pogues. Bald darauf lernte er Tomas Novotny (Gitarre/Gesang) kennen, der denselben Traum teilte, aber mehr von Country und Rock and Roll geprägt war. Die Band veröffentlichte ein Demo und tourte durch Mitteleuropa (Deutschland, Österreich, die Tschechische Republik und die Slowakei) sowohl als Headliner-Band als auch zur Unterstützung von The Porters, Society Parasites und anderen in den Jahren 2007 und 2008. Das Konzept von Pipes and Pints ​​wurde nicht von allen Originalmitgliedern geteilt, und Lukas Vincour (Schlagzeug/Gesang), der von Mähren nach Prag zog, führte zu einem Line-Up-Wechsel. Syco Mike (Lead-Vocals), der seine Rückkehr von Österreich nach Kalifornien stornierte und nur mit seinem Hund Tequila nach Prag gezogen ist; und schließlich Ondra Balvin (Bass/Gesang), ein guter Freund aus den Straßen, besetzten Häusern und Clubs von Prag, bildeten den Rest der Band. Zusammen haben sie bis heute zwei Studioalben veröffentlicht, Until We Die (2009) und Found and Lost (2012).

Genres: Rock

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2023 GoOut, s.r.o., Tschechien