Of Monsters and Men + Vök

Tickets
Adresse Hasenheide 107–113, Berlin
Einlass 19:00
Eintritt € 39.45
Webseite des Ortes www.huxleysneuewelt.com

In schöner Regelmäßigkeit überrascht die isländische Musikszene mit Künstlern, die mit eigenwilliger Ästhetik besondere Momente erzeugen. Seit Ende 2011 gilt das Sextett Of Monsters and Men als musikalische Sensation des Inselstaats. Of Monsters And Men verleihen ihrem Folk-Pop mit ungewöhnlichen Songstrukturen und unvorhergesehenen Harmoniewechseln einen höchst individuellen Twist. Sowohl ihr Debütalbum My Head Is An Animal von 2012 als auch der Nachfolger Beneath the Skin (2015) eroberten in ihrer Heimat die Spitzenpositionen der Hitlisten und konnten sich europaweit und selbst in Australien und den USA hoch in den Charts platzieren. Nach einer längeren Auszeit wurde nun für den 26. Juli der dritte Longplayer Fever Dream angekündigt. Anschließend gehen Of Monsters and Men auf gleichnamige Europatournee, in deren Rahmen sie zwischen dem 12. und 21. November auch für vier Konzerte nach Deutschland kommen.

Nach einer längeren Auszeit der Band steht nun für den 26. Juli die Veröffentlichung ihres nächsten Albums „Fever Dream“ an, welches sie auf ihrer anschließenden Europa-Tournee im Herbst auch nach Köln, Berlin, Hamburg und München bringt.

Auftretende Künstler*innen

Videos

Of Monsters And Men  Alligator  Of Monsters And Men – Alligator 3:10 14 ×
Of Monsters And Men  Crystals  Of Monsters And Men – Crystals 4:08 24 ×
Vök  Show Me  Vök – Show Me 3:28 249 ×
Vök  Erase You  Vök – Erase You 3:11 4 ×

Karte

Verbindungen

Um die beste Verbindung zu finden, gib einfach die Haltestelle oder Straße ein, von der Du losfahren willst.

Weitere Events an diesem Ort

AK Ausserkontrolle Berlin, Huxleys Neue Welt fr., 14.05. 20:00 AK Ausserkontrolle
Dr. Mark Benecke: Mord im Museum Berlin, Huxleys Neue Welt mo., 17.05. 20:00 Dr. Mark Benecke: Mord im Museum
Dr. Mark Benecke: Bodyfarm Berlin, Huxleys Neue Welt di., 18.05. 20:00 Dr. Mark Benecke: Bodyfarm
Andrés Calamaro Berlin, Huxleys Neue Welt fr., 21.05. 20:00 Andrés Calamaro

© 2021 GoOut