Mutabor

Mutabor ist eine Band aus Berlin, die 1991 gegründet wurde. Mit ihrem Stilmix aus Punk-Rock und verschiedenen Folk-Einflüssen werden Mutabor seit ihrer ersten offiziellen Veröffentlichung Mutabor (1997) oft als deutsche Vertreter des Folk-Punk geführt. Mit der zweiten offiziellen Veröffentlichung JaJa (2001) erweiterte die Band ihr musikalisches Spektrum in Richtung Pop, Reggae und Ska. Der Name leitet sich aus dem Lateinischen ab – mutabor bedeutet „ich werde verwandelt werden“. Der gleichlautende Zauberspruch aus dem Märchen Kalif Storch von Wilhelm Hauff diente als Inspiration für die Namensgebung.

Über Mutabor

Mutabor ist eine Band aus Berlin, die 1991 gegründet wurde. Mit ihrem Stilmix aus Punk-Rock und verschiedenen Folk-Einflüssen werden Mutabor seit ihrer ersten offiziellen Veröffentlichung Mutabor (1997) oft als deutsche Vertreter des Folk-Punk geführt. Mit der zweiten offiziellen Veröffentlichung JaJa (2001) erweiterte die Band ihr musikalisches Spektrum in Richtung Pop, Reggae und Ska. Der Name leitet sich aus dem Lateinischen ab – mutabor bedeutet „ich werde verwandelt werden“. Der gleichlautende Zauberspruch aus dem Märchen Kalif Storch von Wilhelm Hauff diente als Inspiration für die Namensgebung.

Genres: Pop, Reggae

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien