Ramones Museum Berlin

Ramones Museum Berlin

Adresse Oberbaumstraße 5, Berlin

Aktuelle Museumsausstellungen

Wir wissen von keinen Events an diesem Ort.

Beschreibung des Ortes

Das Ramones-Museum Berlin ist ein Museum zur Erinnerung an die US-amerikanische Punkband Ramones im Berliner Ortsteil Kreuzberg in der Oberbaumstraße. Das Museum wurde im September 2005 zunächst an anderer Stelle in Kreuzberg eröffnet und ist das weltweit erste und bisher einzige Ramones-Museum. Es zeigt mehr als 300 Erinnerungsstücke an die Ramones aus den aktiven Jahren der Band, 1975 bis 1996.

Neben seltenen T-Shirts, unveröffentlichten Fotos, Setlists, Vinyl-Schallplatten, Konzertplakaten und -tickets sind es vor allem die persönlichen Gegenstände und Schriftstücke der Bandmitglieder, die diese feste Ausstellung sehenswert machen. Unter anderem gibt es im Ramones Museum Berlin die Original-Bühnenjeans von Johnny Ramone, die Sneaker von Marky Ramone oder einen von Joey Ramone getragenen Bühnenhandschuh zu bestaunen.

Darüber hinaus dokumentiert das Museum in chronologischer Reihenfolge die gesamte Karriere der New Yorker Punk-Institution – von den frühen Konzerten im Kultclub CBGB’s, über erste Charterfolge und diverse Mitgliederwechsel bis hin zum letzten Konzert am 6. August 1996 in Los Angeles – anhand bisher unveröffentlichter und großteils signierter Fotos, exklusiver Promotion-Artikel und ein mehr als eintausend Artikel umfassendes Pressarchiv.

Im zugehörigen Cafe Mania haben Besucher die Möglichkeit, mit anderen Fans aus aller Welt bei Bier oder Kaffee Erfahrungen und Erlebnisse auszutauschen.

Verbindungen

Um die beste Verbindung zu finden, gib einfach die Haltestelle oder Straße ein, von der du losfahren willst.

Fotos

Ähnliche Orte

Bode-Museum
Domäne Dahlem
Museum Knoblauchhaus
Bauhaus-Archiv – Museum für Gestaltung
DDR Museum
Feuerwehrmuseum
Nationalgalerie Berlin
Neuer Berliner Kunstverein
Buchstabenmuseum
Museum Europäischer Kulturen
Daimler Contemporary Berlin
Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde

© 2020 GoOut