Matisa

Matisa ist in der Lage, musikalische Wege zu schaffen, die mehrere Subgenres umfassen. House, Disco, Electro mit einigen Einflüssen in Nu-Disco und Experimental-Vibrationen, immer auf Vinyl (aufgrund ihrer großen Sammlung). Dank ihrer Leidenschaft hat sie bereits bedeutende Herausforderungen in wichtigen europäischen Clubs gemeistert. Sie arbeitet mit wichtigen internationalen Crewmitglieder*innen wie Red Light Radio Amsterdam und der Marke Dance With Pride zusammen. 2018 begann sie auch eine Zusammenarbeit mit Lattex Plus, einer Party in der italienischen Stadt Florenz. Sie leitet The Naked Dance, die von ihr kreierte Queer-Party, die von der LGBT-Clubkultur inspiriert ist. Im Mai 2019 erschien ihr Debüt auf Optimo Music mit einer EP mit zwei Tracks: a) Organza und b) Honey Comb.

Über Matisa

Matisa ist in der Lage, musikalische Wege zu schaffen, die mehrere Subgenres umfassen. House, Disco, Electro mit einigen Einflüssen in Nu-Disco und Experimental-Vibrationen, immer auf Vinyl (aufgrund ihrer großen Sammlung). Dank ihrer Leidenschaft hat sie bereits bedeutende Herausforderungen in wichtigen europäischen Clubs gemeistert. Sie arbeitet mit wichtigen internationalen Crewmitglieder*innen wie Red Light Radio Amsterdam und der Marke Dance With Pride zusammen. 2018 begann sie auch eine Zusammenarbeit mit Lattex Plus, einer Party in der italienischen Stadt Florenz. Sie leitet The Naked Dance, die von ihr kreierte Queer-Party, die von der LGBT-Clubkultur inspiriert ist. Im Mai 2019 erschien ihr Debüt auf Optimo Music mit einer EP mit zwei Tracks: a) Organza und b) Honey Comb.

Genres: Elektronische Musik, House

Nächste Club-Events

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien