Elektronische Musik, Alternative/Indie, Pop Dänemark www.momomoyouth.com
S MØ

Vergangene Konzerte

Colours of Ostrava 2019 Ostrava, Dolní Vítkovice 17/7 – 20/7/2019 Colours of Ostrava 2019
Sziget 2018 Budapešť, Óbudai Island 8/8 – 15/8/2018 Sziget 2018
Open'er Festival 2018 Gdynia, Gdynia - Kosakowo Airport 4/7 – 7/7/2018 Open'er Festival 2018
Aerodrome Festival 2018 Panenský Týnec, Letiště Panenský Týnec 28/6 – 30/6/2018 Aerodrome Festival 2018
Way Out West 2017 Göteborg, Slottsskogen 10/8 – 12/8/2017 Way Out West 2017
Melt Festival 2017 Gräfenhainchen, Ferropolis 14/7 – 16/7/2017 Melt Festival 2017

Videos

MØ  Nostalgia  MØ – Nostalgia 3:46 248 ×
MØ  When I Was Young  MØ – When I Was Young 3:51 95 ×
Diplo & MØ  Get It Right  Diplo & MØ – Get It Right 2:55 47 ×
MØ  Nights With You  MØ – Nights With You 3:18 67 ×
Alle Videos anzeigen

Über MØ

MØ ist eine dänische Singer/Songwriterin und Elektropop-Produzentin, die bei Sony Music Entertainment unter Vertrag steht. Geboren in Ubberud, wurde MØ mit Elektropop-KünstlerInnen wie Grimes und Twin Shadow verglichen. Neben den Initialen ihres Vor- und Nachnamens bedeutet das Wort mø “Jungfrau” “Fräulein” auf Dänisch. Ihr Debütalbum, No Mythologies to Follow, erschien im März 2014. MØ arbeitete mit dem australischen Rapper Iggy Azalea an der 2014 Single Beg for It zusammen, die ihren es auf Platz 27 der US Billboard Hot 100 schaffte. Im folgenden Jahr war MØ auf der Single von Major Lazer und DJ Snake Lean On zu hören, die ihren Höhepunkt in internationalen Charts, darunter Nummer eins in Australien, Nummer zwei in Großbritannien und Nummer vier in den Vereinigten Staaten erreichte.

Ähnliche Künstler*innen

Kiesza
Karin Park
Lykke Li
Sóley
Melanie Martinez
Grimes
ionnalee
Saint Saviour
Dorine Levy
Maia Vidal
Yuna
Brodka

© 2021 GoOut