Lvmen

Lvmen wurden 1995 in Prag gegründet und erlangten für viele schnell den Status einer Kultband. Sie mischen Sludge mit experimentellem Rock, haben keine Angst vor vielschichtigen Kompositionen und schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Nach langen Entwicklungsjahren, vier LPs und endlosen Konzertreisen, hat die Band ihre Aktivität eingestellt. Im Jahr 2011 starb der Gitarrist und Sänger der Band, Dáda, bei einem tragischen Unfall. Seine Bandkollegen schrieben: "Dada hat mir gezeigt, wie man Saiten aufzieht und den richtigen Sound findet. Von ihm lernte ich Dinge aus der Ferne zu betrachten, und bescheiden und ehrfürchtig zu sein." Die Band begann im Jahr 2016 wieder zu spielen und ein Jahr später veröffentlichten sie ein neues Album Mitgefangen Mitgehangen, um erneut die europäischen Club- und Festivalbühnen zu gewinnen.

Über Lvmen

Lvmen wurden 1995 in Prag gegründet und erlangten für viele schnell den Status einer Kultband. Sie mischen Sludge mit experimentellem Rock, haben keine Angst vor vielschichtigen Kompositionen und schaffen eine einzigartige Atmosphäre. Nach langen Entwicklungsjahren, vier LPs und endlosen Konzertreisen, hat die Band ihre Aktivität eingestellt. Im Jahr 2011 starb der Gitarrist und Sänger der Band, Dáda, bei einem tragischen Unfall. Seine Bandkollegen schrieben: "Dada hat mir gezeigt, wie man Saiten aufzieht und den richtigen Sound findet. Von ihm lernte ich Dinge aus der Ferne zu betrachten, und bescheiden und ehrfürchtig zu sein." Die Band begann im Jahr 2016 wieder zu spielen und ein Jahr später veröffentlichten sie ein neues Album Mitgefangen Mitgehangen, um erneut die europäischen Club- und Festivalbühnen zu gewinnen.

Genres: Hardcore

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien