Lilou

Im besten Fall lässt sich ihre Musik tief einatmen, sie könnte auch wie eine warme Kuscheldecke sein, erzählt Lilou. "Eine, die zwar nicht ins Gleichgewicht zaubern kann, aber Halt und etwas Vertrautes gibt." Lilou hat Komposition studiert, sie macht kantigen Indie-Pop, den sie selbst als Bedroom-Pop bezeichnet – weil ihre Songideen und Teile der Aufnahmen im Schlafzimmer entstanden, umgeben von persischen Teppichen und einem schönen großen Baum vor dem Fenster, der das Tageslicht weich zeichnete. Sie liefert eingängige Melodien, minimalistisch instrumentiert, mit verfremdeten Samples. Die in Köln lebende Musikerin ist Gründungs- und Vorstandsmitglied des gemeinnützigen Vereins MusicNRWwomen. "Der Verein engagiert sich für die Sichtbarmachung, Gleichberechtigung und Vernetzung von FLINTA in der Musikbranche", erklärt Lilou. Sie tritt als Co-Produzentin ihrer Musik auf, mit einer klaren Vision für das Ergebnis.

Über Lilou

Im besten Fall lässt sich ihre Musik tief einatmen, sie könnte auch wie eine warme Kuscheldecke sein, erzählt Lilou. "Eine, die zwar nicht ins Gleichgewicht zaubern kann, aber Halt und etwas Vertrautes gibt." Lilou hat Komposition studiert, sie macht kantigen Indie-Pop, den sie selbst als Bedroom-Pop bezeichnet – weil ihre Songideen und Teile der Aufnahmen im Schlafzimmer entstanden, umgeben von persischen Teppichen und einem schönen großen Baum vor dem Fenster, der das Tageslicht weich zeichnete. Sie liefert eingängige Melodien, minimalistisch instrumentiert, mit verfremdeten Samples. Die in Köln lebende Musikerin ist Gründungs- und Vorstandsmitglied des gemeinnützigen Vereins MusicNRWwomen. "Der Verein engagiert sich für die Sichtbarmachung, Gleichberechtigung und Vernetzung von FLINTA in der Musikbranche", erklärt Lilou. Sie tritt als Co-Produzentin ihrer Musik auf, mit einer klaren Vision für das Ergebnis.

Genres: Pop, Alternative/Indie

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien