White Lies

Alternative/Indie, Rock, Post Punk Vereinigtes Königreich www.whitelies.com
S White Lies

Vergangene Konzerte

White Lies + Boniface Praha 1, Roxy 7/3/2019 19:30 White Lies + Boniface
White Lies Poznań, Culture Centre Zamek 6/3/2019 18:00 White Lies
White Lies Warszawa, Proxima 5/3/2019 20:00 White Lies
White Lies + Boniface Berlin, Huxleys Neue Welt 3/3/2019 20:00 White Lies + Boniface
Sziget 2017 Budapešť, Óbudai Island 9/8 – 16/8/2017 Sziget 2017

Videos

White Lies  Time To Give  White Lies – Time To Give 7:00 148 ×
White Lies  Bigger Than Us  White Lies – Bigger Than Us 4:42 361 ×
White Lies  Farewell To The Fairground  White Lies – Farewell To The Fairground 4:07 254 ×
White Lies  Death  White Lies – Death 4:18 154 ×
Alle Videos anzeigen

Über White Lies

White Lies ist eine englische Post-Punk-Band aus Ealing, London. Früher als Fear of Flying bekannt, sind die Kernmitglieder der Band Harry McVeigh (Hauptgesang, Gitarre), Charles Cave (Bassgitarre und Hintergrundgesang) und Jack Lawrence-Brown (Schlagzeug). Die Band tritt live als Fünfer auf, wenn sich die Zusatzmusiker Tommy Bowen und Rob Lee anschliessen. White Lies' Musikstil wurde von den Medien als düster, und doch erhebend beschrieben, und es wurden Vergleiche mit Editoren, Interpol, Joy Division und The Killers gezogen.

White Lies wurde im Oktober 2007 gegründet, nachdem sie Songs geschrieben hatten, die ihrer Meinung nach nicht zu ihrer ursprünglichen Band passen. Nachdem sie ihren ersten Auftritt um fünf Monate verzögert hatten, um den Medienrummel aufzubauen, erhielten sie einen Tag nach ihrem Debüt einen Plattenvertrag bei Fiction Records. Die Veröffentlichung der Singles Unfinished Business und Death führte zu Tourneen und Festivalauftritten in Großbritannien und Nordamerika, darunter eine Schlagzeile beim BBC Radio 1 Big Weekend und ein Platz auf der NME Awards Tour 2009. Zu Beginn des Jahres 2009 waren White Lies in mehreren Umfragen für das kommende Jahr zu sehen, darunter die BBC-Umfrage Sound of 2009 und der BRITs Critics 'Choice Award.

White Lies' Debütalbum To Lose My Life …, das im Januar 2009 veröffentlicht wurde, erreichte Platz Eins der britischen Albumcharts. Ihr zweites Album Ritual wurde 2010 aufgenommen und am 17. Januar 2011 veröffentlicht. Big TV, ihr drittes Studioalbum, wurde am 12. August 2013 veröffentlicht. Das vierte Album mit dem Titel Friends wurde am 7. Oktober 2016 veröffentlicht.

Fotos

Ähnliche KünstlerInnen

Strom stínu
My Dead Cat
Swim Deep
Ocean Versus Daughter
Stereoadele
Echo Message
Her English Blood
Preoccupations (fka Viet Cong)
Kolory
Pretty City
Irk
Marbled Eye

© 2019 GoOut