Dusty Kid

Dance, Elektronische Musik Italien www.facebook.com…
S Dusty Kid

Vergangene Events

Syndikat: Dusty Kid + Skober + more 10969 Berlin, Ritter Butzke 24/11/2018 23:45 Syndikat: Dusty Kid + Skober + more
Pralnia: Thomas Schumacher + Etapp Kyle + DYAD + others Wrocław, Projekt Pralnia 13/4/2018 23:00 Pralnia: Thomas Schumacher + Etapp Kyle + DYAD + others

Videos

Dusty Kid  Istmo  Dusty Kid – Istmo 6:11 1 ×
Dusty Kid  Feelers  Dusty Kid – Feelers 6:27 0 ×
Dusty Kid  Sysma  Dusty Kid – Sysma 7:21 0 ×
Marascia  Air Mouth  Marascia – Air Mouth 7:06 0 ×
Alle Videos anzeigen

Dusty Kid

Im Alter von 4 Jahren entschied er sich bereits, Musiker zu werden. Mit 10 Jahren wurde er nach nur einem Jahr Privatunterricht über die Grundbegriffe von Klavier und Violine direkt in das 6. Jahr des Klavierunterrichts im Konservatorium seiner Heimatstadt aufgenommen. Aber er mochte es nie, dass Musik Pflicht ist, denn er erkannte, dass Musik anderer Leute nicht für ihn war. Seine Aufgaben bewegten sich allmählich von der strengen klassischen Welt zum elektronischen System, frei von Bindungen und traditionellen, altmodischen Diktaten.

Also fing er an, Synthesizer, Sampler und Sequenzer zu manipulieren, und er erkannte, dass eine Leidenschaft wuchs und wuchs: der Eifer, eigene Kompositionen zu arrangieren und zu produzieren. Mit 18 Jahren veröffentlichte er seine erste Single “I Found A Reason” auf dem englischen Label Lowered Recordings. Anschließend produzierte er verschiedene Singles und Remixe für Mutiny UK, Robbie Rivera und Trinity Hi-Fi. Die erste offizielle Single unter dem Pseudonym Dusty Kid war 2003 The Summer of Love. 2004 gründete Dusty Kid zusammen mit DJ Andrea Ferlin das Projekt Duoteque, das einige EPs auf Boxer Recordings veröffentlichte. Ein Jahr später begann er zahlreiche EPs auf verschiedenen Labels wie Southern Fried, Boxer Recordings, Systematic und vielen mehr zu produzieren und erlangte die Aufmerksamkeit einiger der wichtigsten DJs und Bands, die in seiner Musik etwas einzigartiges und sehr musikalisches fanden. Daraufhin erhielt er den Auftrag, Künstler wie Moby, Armand Van Helden, Robyn, Bookashade und die legendären Pet Shop Boys zu remixen.

Seine Musik passt zu keinem Genre oder Label, wenn nicht Dusty Kid’s eines, von hartem Techno über Folk und Pop, von psychedelischen Momenten bis hin zu filmischen Soundtrack-Atmosphären. Im Jahr 2013 entschied er sich, sein drittes Album als kostenlosen Download zu veröffentlichen, um seine Dankbarkeit gegenüber seinen Anhängern zu zeigen, die ihn während seiner 10-jährigen Karriere unterstützt haben.

Fotos

Ähnliche KünstlerInnen

InsideInfo
Teilen
Krak In Dub
Teilen
Kungs
Teilen
Dave DK
Teilen
Plastik Funk
Teilen
Steve Void
Teilen
Jupiter Jax
Teilen
Jimi Jules
Teilen
Jauz
Teilen
DNF
Teilen
Noëp
Teilen
DJMC Rico
Teilen

© 2018 GoOut