Becca Mancari

Pop, Zeitgenössischer Folk, Rock USA www.beccamancari.com
S Becca Mancari

Videos

Becca Mancari  Golden  Becca Mancari – Golden 5:19 34 ×
Becca Mancari  Summertime Mama  Becca Mancari – Summertime Mama 2:00 17 ×
Becca Mancari  Arizona Fire  Becca Mancari – Arizona Fire 4:39 3 ×
Becca Mancari  Good Woman  Becca Mancari – Good Woman 5:10 2 ×

Über Becca Mancari

Becca Mancari ist eine Reisende. Sie hat überall gelebt – Staten Island, Florida, Simbabwe, Virginia, Indien, Pennsylvania – und sie hat viele Geschichten auf dem Weg gesammelt und die Klänge und Geschichten der modernen Welt in Songs gemischt, die den organischen Stampf der amerikanischen Roots-Musik mit dem Ansatz und der Haltung von rohem Rock’n’Roll mischen

Dies ist persönliche Musik, die von einer Geschichtenerzählerin gespielt wird, die gelebt und geliebt wurde. Die in Staten Island geborene Becca verbrachte ihre Kindheit an der Ostküste. Es ist daher keine Überraschung, dass sie sich zu einer Gruppe von Train Hopper in Zentral-Virginia hingezogen fühlte, wo sie als Teenager ans College ging. Umgeben von Mitreisenden, fing Becca an, Musik zu machen. Nicht die Art von Musik, die sie während ihrer früheren Jahre in der Kirche ihres Vaters sang, sondern Musik für Frontveranden, für Freudenfeuer, für langsame Tänze und Autoreisen, Zugfahrten und neue Romanzen. Der Sound wurde von Bob Dylans Highway 61 Revisited bis Neil Young’s Harvest Moon inspiriert, ganz zu schweigen von der Appalachen-Musik, die ihre Virginia-Freunde spielten. Es wurde ein mutiger und breiter Sound, und er klang nach Becca Mancari.

Nach dem College setzte Becca ihre Reisen fort und endete schließlich in der musikalischen Brutstätte von Nashville, Tennessee. Dort schreibt sie weiterhin Songs, die die Grenzen zwischen den Genres verwischen, und spielt Shows mit KünstlerInnen wie Hurrah For The Riff Raff und Natalie Prass. Sie springt vom akustischen Wüsten-Rock von Golden zu den maroden Wurzelklängen von Summertime Mama und zeigt die ganze Bandbreite ihrer Musik. Produziert von Adam Landry und Justin Collins (Deer Tick, Middle Brother, Diamond Rugs, Lilly Hiatt) und mit Mitgliedern ihrer Tour-Band aufgenommen, ist die Musik ein Schnappschuss von einer Musikerin, die immer noch unterwegs ist, und ständig Songs über die Leute schreibt, die sie getroffen hat und die Eindrücke, die sie hinterlassen. Die Aufnahmen sind nicht perfekt, und Becca mag das. Weil das Leben nicht perfekt ist.

Ähnliche KünstlerInnen

Katarína Landlová
KT Tunstall
Iva Marešová
Mikkie
Cathy Davey
Rina Mushonga
Pam Steebler
Lenka Dusilová
Veronika Wildová
Magi Aleksieva MEY
Lenya
Allison Weiss

© 2019 GoOut