Jordan

Jordan ist einer der Gründer und Besitzer der Belfaster Partyreihe The Night Institute, bei der bereits KünstlerInnen wie Maurice Fulton oder Kornel Kovacs zu in der nordirischen Hauptstadt gastierten und die in den letzten Jahren eine erfrischende Opposition zu stereotypischen "Big Name"-Bookings eingenommen hat.

Mit einem immer volleren Booking-Plan trat Jordan auf Parties auf der ganzen Welt auf, und lieferte Sets für Szene-Institutionen wie Boiler Room oder The Warehouse Project.

Das Jahr 2019 begann er mit der Veröffentlichung seiner ersten Nocturne Edits-Platte, die von KünstlerInnen wie Bicep, Gerd Janson oder Tim Sweeney gespielt wurde und die den Ton für seinen darauffolgenden Studio-Output angab.

Über Jordan

Jordan ist einer der Gründer und Besitzer der Belfaster Partyreihe The Night Institute, bei der bereits KünstlerInnen wie Maurice Fulton oder Kornel Kovacs zu in der nordirischen Hauptstadt gastierten und die in den letzten Jahren eine erfrischende Opposition zu stereotypischen "Big Name"-Bookings eingenommen hat.

Mit einem immer volleren Booking-Plan trat Jordan auf Parties auf der ganzen Welt auf, und lieferte Sets für Szene-Institutionen wie Boiler Room oder The Warehouse Project.

Das Jahr 2019 begann er mit der Veröffentlichung seiner ersten Nocturne Edits-Platte, die von KünstlerInnen wie Bicep, Gerd Janson oder Tim Sweeney gespielt wurde und die den Ton für seinen darauffolgenden Studio-Output angab.

Genres: Elektronische Musik, House, Techno

Nächste Club-Events

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien