Hania Rani & Dobrawa Czocher

Klassische Musik | Die Pianistin, Cembalistin und Arrangeurin Hania Rani (oder Hanna Raniszewska) und die Cellistin Dobra Czocher sind ein Duo junger, klassisch ausgebildeter Künstlerinnen, die zwei musikalische Welten erfolgreich verbinden – klassische und populäre Musik. Sie trafen sich in Danzig, wo ihr Abenteuer mit Musik begann. Anschließend studierten sie an der Fryderyk-Chopin-Musikuniversität in Warschau. Dobra erhielt vom Veranstalter eines Festivals, Grzegorz Ciechowski in Memoriam, den Vorschlag, Ciechowskis Musik ganz anders zu präsentieren. Dobravna kam bereits in ihrer Kindheit mit der Musik des Musikers in Berührung – in ihrem Elternhaus nahm die Musik des Führers der Republik einen wichtigen Platz ein. Sie lud Hania zur Zusammenarbeit ein und 2015 erschien ihr Debütalbum Biała flaga.

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Über Hania Rani & Dobrawa Czocher

Die Pianistin, Cembalistin und Arrangeurin Hania Rani (oder Hanna Raniszewska) und die Cellistin Dobra Czocher sind ein Duo junger, klassisch ausgebildeter Künstlerinnen, die zwei musikalische Welten erfolgreich verbinden – klassische und populäre Musik. Sie trafen sich in Danzig, wo ihr Abenteuer mit Musik begann. Anschließend studierten sie an der Fryderyk-Chopin-Musikuniversität in Warschau. Dobra erhielt vom Veranstalter eines Festivals, Grzegorz Ciechowski in Memoriam, den Vorschlag, Ciechowskis Musik ganz anders zu präsentieren. Dobravna kam bereits in ihrer Kindheit mit der Musik des Musikers in Berührung – in ihrem Elternhaus nahm die Musik des Führers der Republik einen wichtigen Platz ein. Sie lud Hania zur Zusammenarbeit ein und 2015 erschien ihr Debütalbum Biała flaga.

Genres: Klassische Musik

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien