Grebenstein

2014 erschien Grebensteins Solo-Debüt aus Regis' Label Downwards, vorher spielte er als Drummer und Gitarrist in mehreren Bands. An der elektronischen Musik faszinierten ihn besonders die grenzenlosen Möglichkeiten, besonders hinsichtlich komplexer Rhythmen. Ab 2013 begann er, mehr und mehr solo zu produzieren, und so erreichten seine Produktionen Regis, der sein Debüt schließlich veröffentlichte.

Als Grebenstein agiert er vor allem als Live-Künstler, nicht als DJ im klassischen Sinn. Er verwendet aber Elemente aus dem DJing, die für Live-Sets generell eine immer größere Rolle spielen. Oft nutzt er Aufnahmen von Instrumenten für seine Tracks, die er danach bearbeitet, die er dann in Live-Sets verwendet.

DJ-Sets nutzt er vor allem, um die volle Breite des elektronischen Spektrums zu erkunden, und so versucht er von Ambient bis Gabber alles einzubinden, was ihn inspiriert. In seinen Live-Sets spielt Improvisation allerdings auch eine wichtige Rolle. Vor der Improvisation hat Grebenstein bei Produktionen und Live-Shows meist schon eine Vision zur musikalischen Aussage im Kopf.

Über Grebenstein

2014 erschien Grebensteins Solo-Debüt aus Regis' Label Downwards, vorher spielte er als Drummer und Gitarrist in mehreren Bands. An der elektronischen Musik faszinierten ihn besonders die grenzenlosen Möglichkeiten, besonders hinsichtlich komplexer Rhythmen. Ab 2013 begann er, mehr und mehr solo zu produzieren, und so erreichten seine Produktionen Regis, der sein Debüt schließlich veröffentlichte.

Als Grebenstein agiert er vor allem als Live-Künstler, nicht als DJ im klassischen Sinn. Er verwendet aber Elemente aus dem DJing, die für Live-Sets generell eine immer größere Rolle spielen. Oft nutzt er Aufnahmen von Instrumenten für seine Tracks, die er danach bearbeitet, die er dann in Live-Sets verwendet.

DJ-Sets nutzt er vor allem, um die volle Breite des elektronischen Spektrums zu erkunden, und so versucht er von Ambient bis Gabber alles einzubinden, was ihn inspiriert. In seinen Live-Sets spielt Improvisation allerdings auch eine wichtige Rolle. Vor der Improvisation hat Grebenstein bei Produktionen und Live-Shows meist schon eine Vision zur musikalischen Aussage im Kopf.

Genres: Elektronische Musik, Experimentell, Techno

Nächste Club-Events

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien