Friedrichstadt-Palast

Der Friedrichstadt-Palast ist ein 1984 errichtetes Revuetheater mit moderner Bühnentechnik im Berliner Ortsteil Mitte, ca. 400 Meter nördlich des Bahnhofs Friedrichstraße direkt in Berlins Amüsiermeile gelegen.

Viele berühmte Künstler traten bereits im Friedrichstadt-Palast auf, zum Beispiel Marlene Dietrich, Louis Armstrong, Ella Fitzgerald oder Joe Cocker. Seit 2008 wurde auch eine Reihe von Showproduktionen gezeigt, z.B. The One oder Vivid. Des weiteren wird das Gebäude für Veranstaltungen wie Preisverleihungen oder Fashion Shows genutzt.

Der Neubau, der den 1980 geschlossenen Alten Friedrichstadt-Palast ersetzte, mutet orientalisch an, da die Baupläne auf die für einen Kulturpalast in Damaskus zurückgehen.

Adresse
Friedrichstraße 107, Berlin

Spielplan

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Beschreibung des Ortes

Der Friedrichstadt-Palast ist ein 1984 errichtetes Revuetheater mit moderner Bühnentechnik im Berliner Ortsteil Mitte, ca. 400 Meter nördlich des Bahnhofs Friedrichstraße direkt in Berlins Amüsiermeile gelegen.

Viele berühmte Künstler traten bereits im Friedrichstadt-Palast auf, zum Beispiel Marlene Dietrich, Louis Armstrong, Ella Fitzgerald oder Joe Cocker. Seit 2008 wurde auch eine Reihe von Showproduktionen gezeigt, z.B. The One oder Vivid. Des weiteren wird das Gebäude für Veranstaltungen wie Preisverleihungen oder Fashion Shows genutzt.

Der Neubau, der den 1980 geschlossenen Alten Friedrichstadt-Palast ersetzte, mutet orientalisch an, da die Baupläne auf die für einen Kulturpalast in Damaskus zurückgehen.

Ähnliche Orte

© 2022 GoOut, s.r.o., Tschechien