Fez Wrecker

Punk, Blues, Zeitgenössischer Folk, Rock, Garage, Americana, Garage Rock, Goth, Psychedelic Deutschland, USA www.fezwrecker.com…
S Fez Wrecker

Über Fez Wrecker

Fez Wecker ist ein Musiker, Sänger und Showman, der in Louisiana geboren wurde und die berüchtigte Pinky’s Peepshow sowie viele weitere europäische Burlesque-Events organisiert.

Er gründete Ende 2011 die Junkyard Jugband, vor allem als Outlet für schmalzige Nummern und Lieder, die er gemeinsam mit April Waltz von den Runaway Brides schreibt, die die Band bei Burlesque-Shows spielt. Seine Idee war es, ein organisches Orchester zu schaffen, das vor allem akustische Instrumente und Harmonien aus mehreren Stimmen verwendet. Die Einflüsse der Junkyard Jugband liegen vor allem in Americana, Folk, Blues, Punk und Vaudeville.

Er spielt seit 1983 in verschiedenen Bands und kombiniert dabei Einflüsse aus Beat, Goth, Garage, Art Rock, Punk und Psychedelic, sowohl in seinen Auftritten als auch in seinen Produktionen. Er spielt unter anderem auch Gastauftritte mit Bands wie The Music Machine oder The Fuzztones.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Leonard Cohen
Peter Hammill
Eliška Kohoutová
Billy Idol
Sir Oliver Mally
Ivan Hlas
Emperor X
Zuza Wiśniewska
Juanse
Dalibor Hřebíček
John Mayall
Maciej Lipina

© 2021 GoOut, s.r.o., Tschechien