Down by the River Festival
Down by the River Festival
Down by the River Festival
Down by the River Festival
Down by the River Festival
Down by the River Festival
Down by the River Festival

Down by the River Festival

Einlass
Organisiert von
Tags
Eintritt
19.86–34.05 €
Webseite des Ortes

Das DOWN BY THE RIVER FESTIVAL ist wieder da! Knapp fünf Jahre seit der letzten Präsenz-Ausgabe feiert das kleine, feine Berliner Indie-Innenstadt-Open-Air am 03. Juni 2023 sein Comeback im Zaubergarten des ://about blank am Ostkreuz. Auf zwei Outdoor-Bühnen entfalten acht Bands und Solo-Artists ein Spannungsfeld zwischen Pop-Lust und Experimentierwahn, Gitarre und Laptop, Abriss und versonnenem Kopfnicken. Der Sommer steht vor der Tür, die Genretüren stehen sperrangelweit offen und der musikalische Underground der Hauptstadt tanzt vorneweg. The magic is back. Follow us into the garden!

Auf dem Line-up für das Festival stehen die folgenden Künstler:innen: bauSTELLE, Brass Riot, Charlotte Brandi, Chillera, die schwimmen, Halfsilks, Mieke Miami und Noj.

Präsentiert von taz, Jungle World, ByteFM, Digital in Berlin, Kaput, amSTARt und Fourtrack on Stage

Auf der Veranstaltung haben Nationalismus, Antisemitismus, Sexismus, Rassismus, Klassismus und Homophobie kein Platz.

Auftretende Künstler*innen

Charlotte Brandi
Mieke Miami
Mieke Miami

Deutschland

Chillera
Chillera

Ukraine

Halfsilks
Halfsilks

Deutschland

Bass Riot

Deutschland

Noj

bauSTELLE

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien