Dominic Fike

Dominic Fike wurde am 30. Dezember, 1995, geboren und ist ein US-amerikanischer Sänger und Rapper aus Naples, Florida.

Fike machte erstmals im Dezember 2017 auf sich aufmerksam, als er seine Debut-EP Don't Forget About Me, Demos im Alter von 21 Jahren veröffentlichte. Er hatte sie eingespielt, als er wegen Körperverletzung an einem Polizeibeamten zunächst unter Hausarrest und anschließend in Haft saß. Die EP wurde ein Erfolg und Fike unterschrieb für angebliche 4 Millionen einen Vertrag mit Label Columbia Records. Die EP enthält Songs wie 3 Nights, She Wants My Money, Babydoll, Westcoast Collective, Socks, and King of Everything. 3 Nights kam unter die Top Five in Australien, Irland and dem Vereinigten Königreich.

Im Jahr 2018 veröffentlichte Fike 3 Nights erneut als Single. Im Jahr 2019 folgten die Singles Açaí Bowl, Rollerblades und Phone Numbers. Im Januar 2019 gab Fike bekannt, dass er an einem neuen Album arbeitet.

Über Dominic Fike

Dominic Fike wurde am 30. Dezember, 1995, geboren und ist ein US-amerikanischer Sänger und Rapper aus Naples, Florida.

Fike machte erstmals im Dezember 2017 auf sich aufmerksam, als er seine Debut-EP Don't Forget About Me, Demos im Alter von 21 Jahren veröffentlichte. Er hatte sie eingespielt, als er wegen Körperverletzung an einem Polizeibeamten zunächst unter Hausarrest und anschließend in Haft saß. Die EP wurde ein Erfolg und Fike unterschrieb für angebliche 4 Millionen einen Vertrag mit Label Columbia Records. Die EP enthält Songs wie 3 Nights, She Wants My Money, Babydoll, Westcoast Collective, Socks, and King of Everything. 3 Nights kam unter die Top Five in Australien, Irland and dem Vereinigten Königreich.

Im Jahr 2018 veröffentlichte Fike 3 Nights erneut als Single. Im Jahr 2019 folgten die Singles Açaí Bowl, Rollerblades und Phone Numbers. Im Januar 2019 gab Fike bekannt, dass er an einem neuen Album arbeitet.

Genres: Hip-Hop, Alternative/Indie, R&B, Rap

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien