Die Wiesenburg

Die Wiesenburg ist ein Kulturzentrum und kreativer Arbeits- sowie Veranstaltungsort im Berliner Stadtteil Wedding. Im Jahr 1896 wurde die Wiesenburg als Zufluchtsort für Obdachlose und Bedürftige vom Berliner Asylverein eröffnet und kennzeichnet sich durch den 112 Meter tiefen Brunnen auf dem Areal aus.

Heute finden unterschiedliche Performances, Shows, Ausstellungen, Konferenzen und Festivals in der Wiesenburg statt.

Aktuelle Veranstaltungen

Beschreibung des Ortes

Die Wiesenburg ist ein Kulturzentrum und kreativer Arbeits- sowie Veranstaltungsort im Berliner Stadtteil Wedding. Im Jahr 1896 wurde die Wiesenburg als Zufluchtsort für Obdachlose und Bedürftige vom Berliner Asylverein eröffnet und kennzeichnet sich durch den 112 Meter tiefen Brunnen auf dem Areal aus.

Heute finden unterschiedliche Performances, Shows, Ausstellungen, Konferenzen und Festivals in der Wiesenburg statt.

Galerie

Ähnliche Orte

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien