Denise Rabe

Denise Rabe veröffentlichte 2015 ihr erstes 12” auf dem deutschen Imprint Mutewax. Eine Solo-EP des Arts-Sub-Labels Arts Collective folgte im selben Jahr schnell ihrem Debüt und führte dazu, dass das Label 2017 ihre dritte Veröffentlichung veröffentlichte. Rabe, das Label, genau wie seine Gründerin, dreht sich nur um Techno.

Rabe's Produktionen sind tiefe industrielle Abenteuer, die alle eine starke gotische Präsenz haben. Ihre DJ-Sets werden mit derselben Energie angetrieben wie ihre eigenen Produktionen: dunkler minimalistischer, unheimlicher Techno. Denise ist auch ein Teil des Lyoner Kollektivs TFIF, der Abkürzung für The Future Is Female, die, wie der Name andeutet, für die Gleichstellung der Geschlechter innerhalb der Techno-Szene kämpft.

Über Denise Rabe

Denise Rabe veröffentlichte 2015 ihr erstes 12” auf dem deutschen Imprint Mutewax. Eine Solo-EP des Arts-Sub-Labels Arts Collective folgte im selben Jahr schnell ihrem Debüt und führte dazu, dass das Label 2017 ihre dritte Veröffentlichung veröffentlichte. Rabe, das Label, genau wie seine Gründerin, dreht sich nur um Techno.

Rabe's Produktionen sind tiefe industrielle Abenteuer, die alle eine starke gotische Präsenz haben. Ihre DJ-Sets werden mit derselben Energie angetrieben wie ihre eigenen Produktionen: dunkler minimalistischer, unheimlicher Techno. Denise ist auch ein Teil des Lyoner Kollektivs TFIF, der Abkürzung für The Future Is Female, die, wie der Name andeutet, für die Gleichstellung der Geschlechter innerhalb der Techno-Szene kämpft.

Genres: Elektronische Musik, Techno

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien