Chroma

Techno, Elektronische Musik, Tech House, House, Deep House, Minimal Deutschland www.facebook.com…
S Chroma

Vergangene Events

Katerfrühstück: Mukki&Mina. + Chroma + mukki&mina Berlin, Kater Blau sa., 29.02.2020 12:00 Katerfrühstück: Mukki&Mina. + Chroma + mukki&mina
Katerfrühstück: Chroma + Gitte Verführt + mukki&mina Berlin, Kater Blau sa., 29.02.2020 12:00 Katerfrühstück: Chroma + Gitte Verführt + mukki&mina
ARTE Berlinale Party : Mungo Jerry + LCavaliero + more Berlin, Schwuz sa., 22.02.2020 23:30 ARTE Berlinale Party : Mungo Jerry + LCavaliero + more
Popkicker: Jurassica Parka + Darc Delirium + more Berlin, Schwuz sa., 12.10.2019 23:00 Popkicker: Jurassica Parka + Darc Delirium + more
Edith Schröders Kiezdisko: Gloria Viagra + Edith Schröder + BadKat + more Berlin, Schwuz sa., 20.07.2019 23:00 Edith Schröders Kiezdisko: Gloria Viagra + Edith Schröder + BadKat + more
Letz Be On: Karina Qanir + BadKat + More Berlin, Schwuz fr., 07.06.2019 23:00 Letz Be On: Karina Qanir + BadKat + More

Videos

Chroma & Inexcess  I Can't  Chroma & Inexcess – I Can't 4:44 1 ×
Chroma & Miro Pajic  Crack Line  Chroma & Miro Pajic – Crack Line 8:18 0 ×
Chroma & Inexcess  Guitar Hero  Chroma & Inexcess – Guitar Hero 6:50 0 ×
Chroma feat. Sigrid Elliot  Rock'n'Roll  Chroma feat. Sigrid Elliot – Rock'n'Roll 6:31 0 ×
Alle Videos anzeigen

Über Chroma

Chromas Sound kann man nicht mit einem einzigen Genre beschreiben. Zwar hat sie sich hauptsächlich dem Minimal verschrieben, aber dennoch finden sich ihren Sets auch kultige Popsongs aus den 80ern und 90ern. Diese exotischen Klänge vermischen sich mit Techno, Tech House, Deep House und House und sorgen für ihren einzigartigen, eklektischen Stil.

Ihre Leidenschaft für elektronische Musik entdeckte sie Mitte der 90er, 2001 wagte sie sich schließlich selbst an die Decks. Bald darauf organisierte sie selbst Partys in ihrer Heimatstadt Lutherstadt, bis sie nach Berlin zog.

Sie produzierte eigene Tracks mit Inexcess, mehrere Veröffentlichungen auf dem Berliner Label Stil vor Talent folgten. Mit Miro Pajic holte sie sich einen weiteren Co-Produzenten an ihre Seite, mit dem sie Tracks wie Crack Line auf Tic Tac Toe Records veröffentlichte. Heute konzentriert sie sich vornehmlich auf ihre Solokarriere.

Neben ihren DJ-Sets und eigenen Produktionen organisiert Chroma weiterhin eigene Partys für die Berliner Szene, beispielsweise Einmal Disco Bitte! an Orten wie dem Arena Club oder Kater Holzig.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Seba Lecompte
Craig Richards
Nicole Moudaber
Matchy
Peter Schumann
Tinush
Guido Schneider
Laurent Garnier
Gunnar Stiller
Dennis Cruz
Minister
Electronic Elephant

© 2021 GoOut