Christoph De Babalon

Experimental, Elektronische Musik, Ambient, Experimental Deutschland www.facebook.com…
S Christoph De Babalon

Vergangene Konzerte

Bokeh Versions & Ossia + Concentration + Christoph De Babalon Berlin, Urban Spree do., 29.08.2019 20:00 Bokeh Versions & Ossia + Concentration + Christoph De Babalon
Ways Of Seeing: Christop de Babalon + Golden Medusa + More Berlin, Paloma Bar mi., 05.06.2019 22:00 Ways Of Seeing: Christop de Babalon + Golden Medusa + More
Blank Generation: Stanislav Tolkachev + Umwelt + Christoph De Babalon + more Berlin, ://about blank sa., 01.06.2019 22:00 Blank Generation: Stanislav Tolkachev + Umwelt + Christoph De Babalon + more
Small But Hard: Christoph de Babalon + Shitmat + more Berlin, Urban Spree fr., 01.03.2019 22:00 Small But Hard: Christoph de Babalon + Shitmat + more
Unsound 2018: Presence Kraków, Krakau – verschiedene Orte 07.10. – 14.10.2018 Unsound 2018: Presence
Silent Night: Koenraad Ecker + Christoph de Babalon + more Praha 3, Ponec – the dance venue sa., 29.09.2018 21:00 Silent Night: Koenraad Ecker + Christoph de Babalon + more

Videos

Christoph De Babalon  Opium  Christoph De Babalon – Opium 15:31 9 ×
Christoph De Babalon  Expressure  Christoph De Babalon – Expressure 5:00 4 ×
Christoph De Babalon  High Life  Christoph De Babalon – High Life 11:08 0 ×
Christoph De Babalon  Harakiri  Christoph De Babalon – Harakiri 5:41 0 ×
Alle Videos anzeigen

Über Christoph De Babalon

Christoph de Babalon ist ein deutscher Plattenproduzent und DJ, der vor allem durch seine Arbeit mit dem Label Digital Hardcore Recordings von Alec Empire bekannt wurde. Er ist auch Mitbegründer des Labels Cross Fade Enter Tainment (CFET).

Mit der Veröffentlichung von If You Into It, I’m Out It verfestigte de Babalon seinen unverkennbaren Sound als Kombination aus extremer Komplexität in der Konstruktion und vollständigem Experimentieren in Form. Die Songs umfassen viele elektronische Genres, darunter Rauschen, Klanglandschaften, dunkle Umgebungen, Schlagzeug und Bass sowie Breakcore. Einige seiner Tracks sind auch für ihre Länge von bis zu 15 Minuten bekannt.

Seit 2008 bringt de Babalon häufiger Musik heraus und veröffentlicht seltene, unveröffentlichte Tracks als Compilation auf seiner eigenen Bandcamp-Seite mit dem Titel The Haunting Past of Christoph de Babalon, Vol. 1.

Fotos

Ähnliche Künstler*innen

Teyas
The House in the Woods (Martin Jenkins)
Ilia Belorukov
Arma Agharta
Auride
Šumař
Chris Clark
Flint Glass
Rudi Zygadlo
Negative Gemini
Giulio Aldinucci
Lieven Martens (Dolphins Into the Future)

© 2021 GoOut