Charlton

Charlton wurde 1982 in Rotterdam in den Niederlanden geboren. Im Alter von 17 Jahren begann er, den frühen Rave-Parties hinterher zu jagen, die in ganz Holland stattfanden. Um 1999 wurde seine Liebe zur elektronischen Musik zur Besessenheit, er begann mit dem Auflegen und entdeckte Techno. 2001 begann er zu produzieren und seinen eigenen Sound zu entwickeln. Angetrieben von seinem Studium in elektronischer Musikproduktion an einer renommierten Institution in Holland begann er, seine Musik zunächst zu einer Live-Show zusammenzustellen, die 2004 ihr Debüt feierte.

Charltons erfinderischer Stil kombiniert Techno aus alten Tagen und seine eigenen, düsteren Off-Beat-Rhythmen. Mit seinen hypnotisierenden Basslines hat Charltons Sound einen großen Einfluss auf die niederländische Techno-Szene. Seine Tracks wurden auf Labels wie Field Records, Audio Assault, Arms, Labrynth, Aftertaste und Puhjola veröffentlicht. Seine erste EP Slowdown Basterd stieg an die Spitze der Charts auf, als sie im August 2010 veröffentlicht wurde. Zudem erschien Black Song auf Norman Nordges Compilation Berghain 06.

Über Charlton

Charlton wurde 1982 in Rotterdam in den Niederlanden geboren. Im Alter von 17 Jahren begann er, den frühen Rave-Parties hinterher zu jagen, die in ganz Holland stattfanden. Um 1999 wurde seine Liebe zur elektronischen Musik zur Besessenheit, er begann mit dem Auflegen und entdeckte Techno. 2001 begann er zu produzieren und seinen eigenen Sound zu entwickeln. Angetrieben von seinem Studium in elektronischer Musikproduktion an einer renommierten Institution in Holland begann er, seine Musik zunächst zu einer Live-Show zusammenzustellen, die 2004 ihr Debüt feierte.

Charltons erfinderischer Stil kombiniert Techno aus alten Tagen und seine eigenen, düsteren Off-Beat-Rhythmen. Mit seinen hypnotisierenden Basslines hat Charltons Sound einen großen Einfluss auf die niederländische Techno-Szene. Seine Tracks wurden auf Labels wie Field Records, Audio Assault, Arms, Labrynth, Aftertaste und Puhjola veröffentlicht. Seine erste EP Slowdown Basterd stieg an die Spitze der Charts auf, als sie im August 2010 veröffentlicht wurde. Zudem erschien Black Song auf Norman Nordges Compilation Berghain 06.

Genres: Techno, Elektronische Musik

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien