Camilla Nylund

Klassische Musik, Soprano, Opera Finnland www.camillanylund.com
S Camilla Nylund

Vergangene Konzerte

Die Frau Ohne Schatten Berlin, Staatsoper Unter den Linden Die Frau Ohne Schatten
Die Frau Ohne Schatten Berlin, Staatsoper Unter den Linden Die Frau Ohne Schatten
Die Frau Ohne Schatten Berlin, Staatsoper Unter den Linden Die Frau Ohne Schatten
Die Frau Ohne Schatten Berlin, Staatsoper Unter den Linden Die Frau Ohne Schatten
Die Frau Ohne Schatten Berlin, Staatsoper Unter den Linden Die Frau Ohne Schatten

Videos

Nylund & Noseda & Berliner Philharmoniker  Strauss: 4 Letzte Lieder  Nylund & Noseda & Berliner Philharmoniker – Strauss: 4 Letzte Lieder 3:04 1 ×
Camilla Nylund  Wagner: Senta's Ballad  Camilla Nylund - Wagner: Senta's Ballad 6:23 4 ×
José Cura & Camilla Nylund  Puccini: O Soave Fanciulla  José Cura & Camilla Nylund – Puccini: O Soave Fanciulla 3:55 2 ×
Klaus Florian Vogt & Camilla Nylund  Wagner: O Sink Hernieder  Klaus Florian Vogt & Camilla Nylund - Wagner: O Sink Hernieder 5:45 3 ×
Camilla Nylund  Sibelius: Giv Mig Ej Glans Ej Guld Ej Prakt  Camilla Nylund – Sibelius: Giv Mig Ej Glans Ej Guld Ej Prakt 3:57 0 ×

Über Camilla Nylund

Camilla Nylund zählt heute zu den weltweit führenden lyrisch-dramatischen Sopranen. Die finnische Sopranistin, Kammersängerin des Freistaats Sachsen, ist Gast an den großen Opernhäusern in Zürich, Wien, Paris, Berlin, Dresden, Köln, Hamburg, München, Tokio, Helsinki, Barcelona, San Diego, Amsterdam, San Francisco, London und Mailand. Nach ihrer Ausbildung am Mozarteum Salzburg und Festengagements an der Staatsoper Hannover und der Semperoper Dresden errang sie ihren internationalen Durchbruch als Elisabeth (Tannhäuser), als Salome und als Leonore (Fidelio), die zu ihren Paraderollen wurden. Elisabeth sang sie ebenfalls bei den Bayreuther Festspielen 2011–14. Zu ihren weiteren wichtigen Rollen zählen u. a. die Titelpartie in Rusalka, Elsa in Lohengrin, Sieglinde in Die Walküre, Marietta in Die tote Stadt, Tatjana in Eugen Onegin sowie zahlreiche Strauss-Partien: die Titelrollen in Arabella und Daphne, Chrysothemis in Elektra, die Gräfin in Capriccio sowie die Marschallin in Der Rosenkavalier.

Camilla Nylund ist regelmäßiger Gast bei führenden Orchestern Europas und Nordamerikas. Zu ihrem Konzertrepertoire zählen etwa Henzes Monumentaloratorium Das Floß der Medusa, Strauss’ Vier letzte Lieder und Mahlers 8. Sinfonie. Außerdem hat sie mehr als dreißig CD- und DVD-Alben aufgenommen.

Ähnliche Künstler*innen

Galia Ibragimova
Ildebrando D'Arcangelo
Guillemette Laurens
Céline Mellon
Judith van Wanroij
Eva Dřízgová-Jirušová
Michaela Schuster
Zuzana Marková
Tarja Turunen
Chen Reiss
Irena Troupová
Monika Sommerová

© 2021 GoOut, s.r.o., Tschechien