Boston 168

Das Projekt Boston 168 wurde in Turin, einer Industrie- und Handwerksstadt, von Sergio Pace und Vincenzo Ferramosca als analoges Club-Duo gegründet, das sich zum Ziel gesetzt hat, ein bestimmtes Feld der elektronischen Musik zu redefinieren: Acid Techno. Boston 168 könnte man auch als Labor für Klanghandwerk bezeichnen; Sergio Pace und Vincenzo Ferramosca sind elektronische Forscher, die viele Jahre damit verbrachten, Klänge neu anzuordnen, um neue Möglichkeiten für die Techno-Musik zu schaffen.

2010 gründeten die beiden jungen Produzenten gemeinsam das Label old and Young und begannen, an ihrem Live-Set zu arbeiten. Sergio Pace und Vincenzo Ferramoscas Arbeit mischt die Akustik traditioneller Sound-Maschinen aus der Geschichte des Techno mit anderer technischer Hardware.

Über Boston 168

Das Projekt Boston 168 wurde in Turin, einer Industrie- und Handwerksstadt, von Sergio Pace und Vincenzo Ferramosca als analoges Club-Duo gegründet, das sich zum Ziel gesetzt hat, ein bestimmtes Feld der elektronischen Musik zu redefinieren: Acid Techno. Boston 168 könnte man auch als Labor für Klanghandwerk bezeichnen; Sergio Pace und Vincenzo Ferramosca sind elektronische Forscher, die viele Jahre damit verbrachten, Klänge neu anzuordnen, um neue Möglichkeiten für die Techno-Musik zu schaffen.

2010 gründeten die beiden jungen Produzenten gemeinsam das Label old and Young und begannen, an ihrem Live-Set zu arbeiten. Sergio Pace und Vincenzo Ferramoscas Arbeit mischt die Akustik traditioneller Sound-Maschinen aus der Geschichte des Techno mit anderer technischer Hardware.

Genres: Elektronische Musik, Techno

Nächste Club-Events

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien