BONSAI KITTEN

BONSAI KITTEN ist eine deutsche Rock-Band aus Berlin, die 2005 von der Sängerin Tiger Lilly Marleen gegründet wurde. Der Name Bonsai Kitten stammt von dem im Jahr 2000 aufgetauchten Internet-Hoax Bonsai Kitten. Am 27. Februar 2007 erschien die Debüt EP Bonsai Kitten ausschließlich auf dem japanischen Markt, beim Rockabilly-Label Downer Records. Die EP enthält sechs Coverversionen von Liedern verschiedener Künstler, sowie zwei Eigenkompositionen der Band. Seitdem haben BONSAI KITTEN europaweite Shows gespielt und wurden auch als Supportacts für viele Bands gebucht. Außerdem spielten sie auf deutschen Festivals, wie Rock im Park und internationalen Festivals, wie dem Biranthology Fest (Italien), dem Bedlam Breakout (England) und vielen anderen. Das dritte Album Occupy Yourself! wurde 2014 veröffentlicht. Bis Mitte 2014 spielten BONSAI KITTEN ihren eigens etablierten „Killbilly“-Stil, eine Mischung aus Punk ’n’ Roll und Rock-Einflüssen. Mitte 2014 ersetzten sie in der Instrumentierung der Band den Kontrabass durch den E-Bass. Dadurch wurde der Stil deutlicher in die Rock-Richtung getrieben, in welcher die Einflüsse des Rock ’n’ Roll, Punk und der Rockmusik deutlich zu hören sind. 2015 kann man Bonsai Kitten dem Riot Rock zuordnen.

Über BONSAI KITTEN

BONSAI KITTEN ist eine deutsche Rock-Band aus Berlin, die 2005 von der Sängerin Tiger Lilly Marleen gegründet wurde. Der Name Bonsai Kitten stammt von dem im Jahr 2000 aufgetauchten Internet-Hoax Bonsai Kitten. Am 27. Februar 2007 erschien die Debüt EP Bonsai Kitten ausschließlich auf dem japanischen Markt, beim Rockabilly-Label Downer Records. Die EP enthält sechs Coverversionen von Liedern verschiedener Künstler, sowie zwei Eigenkompositionen der Band. Seitdem haben BONSAI KITTEN europaweite Shows gespielt und wurden auch als Supportacts für viele Bands gebucht. Außerdem spielten sie auf deutschen Festivals, wie Rock im Park und internationalen Festivals, wie dem Biranthology Fest (Italien), dem Bedlam Breakout (England) und vielen anderen. Das dritte Album Occupy Yourself! wurde 2014 veröffentlicht. Bis Mitte 2014 spielten BONSAI KITTEN ihren eigens etablierten „Killbilly“-Stil, eine Mischung aus Punk ’n’ Roll und Rock-Einflüssen. Mitte 2014 ersetzten sie in der Instrumentierung der Band den Kontrabass durch den E-Bass. Dadurch wurde der Stil deutlicher in die Rock-Richtung getrieben, in welcher die Einflüsse des Rock ’n’ Roll, Punk und der Rockmusik deutlich zu hören sind. 2015 kann man Bonsai Kitten dem Riot Rock zuordnen.

Genres: Rock, Punk

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien