Barrio Lindo

Barrio Lindo oder Agustín Rivaldo wurde in Buenos Aires, Argentinien geboren. Im Alter von 22 Jahren zog er nach Kolumbien und lebte drei Jahre in Bogota, wo er viel über Rhythmus, traditionelle Musik und Kultur im Allgemeinen lernte. Seine Zeit in Kolumbien war für ihn der Hauptgrund, seine eigene Musik zu produzieren, die sich als elektronische Folklore mit vielen Elementen südamerikanischer Rhythmen entwickelte. Seine folkloristischen Einflüsse reichen von Argentinien, Brasilien, Bolivien bis nach Kolumbien und darüber hinaus.

Über Barrio Lindo

Barrio Lindo oder Agustín Rivaldo wurde in Buenos Aires, Argentinien geboren. Im Alter von 22 Jahren zog er nach Kolumbien und lebte drei Jahre in Bogota, wo er viel über Rhythmus, traditionelle Musik und Kultur im Allgemeinen lernte. Seine Zeit in Kolumbien war für ihn der Hauptgrund, seine eigene Musik zu produzieren, die sich als elektronische Folklore mit vielen Elementen südamerikanischer Rhythmen entwickelte. Seine folkloristischen Einflüsse reichen von Argentinien, Brasilien, Bolivien bis nach Kolumbien und darüber hinaus.

Genres: Elektronische Musik, Lateinamerikanische Musik, Erweiterte Realität

Nächste Konzerte

Wir wissen noch nichts über anstehende Veranstaltungen.

Galerie

Ähnliche Künstler·innen

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien