Alice – Museum für Kinder

Das Team des Alice – Museum für Kinder im FEZ-Berlin erarbeitet seit über zehn Jahren Ausstellungen zum Mitmachen für Kinder, Jugendliche und Familien. In den Ausstellungen werden komplexe Sachverhalte aus Kultur, Geschichte, Politik, Kunst und Wissenschaft in dreidimensionalen interaktiven Erlebnisräumen umgesetzt. Im FEZ werden Ausstellungen auf einer Ausstellungsfläche von 450 Quadratmetern präsentiert. Diese Ausstellungen sind alle als Wanderausstellungen angelegt. Sie touren erfolgreich durch andere Städte und Museen in ganz Deutschland, Österreich und Luxemburg, zuletzt mit der Ausstellung Pop up Cranach. Neben den Ausstellungen entwickelt das Team künstlerische und musikalische Workshop-Projekte, die es mit Künstlerinnen und Künstlern in Schulen und mit anderen Kooperationspartnerinnen und -partnern durchführt. Zuletzt waren dies das bundesweite Pilotprojekt "Labor Vision Freundschaft" und die "Klangkiste".

Aktuelle Museums-Ausstellungen

Beschreibung des Ortes

Das Team des Alice – Museum für Kinder im FEZ-Berlin erarbeitet seit über zehn Jahren Ausstellungen zum Mitmachen für Kinder, Jugendliche und Familien. In den Ausstellungen werden komplexe Sachverhalte aus Kultur, Geschichte, Politik, Kunst und Wissenschaft in dreidimensionalen interaktiven Erlebnisräumen umgesetzt. Im FEZ werden Ausstellungen auf einer Ausstellungsfläche von 450 Quadratmetern präsentiert. Diese Ausstellungen sind alle als Wanderausstellungen angelegt. Sie touren erfolgreich durch andere Städte und Museen in ganz Deutschland, Österreich und Luxemburg, zuletzt mit der Ausstellung Pop up Cranach. Neben den Ausstellungen entwickelt das Team künstlerische und musikalische Workshop-Projekte, die es mit Künstlerinnen und Künstlern in Schulen und mit anderen Kooperationspartnerinnen und -partnern durchführt. Zuletzt waren dies das bundesweite Pilotprojekt "Labor Vision Freundschaft" und die "Klangkiste".

Galerie

Ähnliche Orte

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien