Aando Fine Art

Die Galerie Aando Fine Art, gelegen in Berlin-Mitte, wurde im März 2009 von dem Koreaner Wonkyung Byun gegründet.

Charakteristisches Merkmal der Galerie ist die Ausrichtung auf zeitgenössische Positionen aus Asien und Europa. Das Programm konzentriert sich sowohl auf bereits international etablierte, als auch auf aufstrebende KünstlerInnen.

Das vielfältige Spektrum der vertretenen Medien ist ein weiterer, wichtiger Schwerpunkt, so sind Kunstwerke aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Installation, Video und Film sowie Skulptur vertreten. Neben vielen Einzel- und Gruppenausstellungen, begeisterte Aando Fine Art auch durch erfolgreiche Erstausstellungen und steht für den gelungenen künstlerischen Dialog zwischen asiatischer und europäischer Kunst.

Aktuelle Galerie-Ausstellungen

Beschreibung des Ortes

Die Galerie Aando Fine Art, gelegen in Berlin-Mitte, wurde im März 2009 von dem Koreaner Wonkyung Byun gegründet.

Charakteristisches Merkmal der Galerie ist die Ausrichtung auf zeitgenössische Positionen aus Asien und Europa. Das Programm konzentriert sich sowohl auf bereits international etablierte, als auch auf aufstrebende KünstlerInnen.

Das vielfältige Spektrum der vertretenen Medien ist ein weiterer, wichtiger Schwerpunkt, so sind Kunstwerke aus den Bereichen Fotografie, Malerei, Installation, Video und Film sowie Skulptur vertreten. Neben vielen Einzel- und Gruppenausstellungen, begeisterte Aando Fine Art auch durch erfolgreiche Erstausstellungen und steht für den gelungenen künstlerischen Dialog zwischen asiatischer und europäischer Kunst.

Galerie

Ähnliche Orte

© 2024 GoOut, s.r.o., Tschechien